Die Suche ergab 1707 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Deutchlandfunk Presseschau

Hier gibs Zusammenfassungen über die aktuelle Themen in der Tagespresse. Verschiedenster deutscher Zeitungen: https://www.deutschlandfunk.de/presseschau-aus-deutschen-zeitungen.2287.de.html Das Gleiche für die internationale Presse: https://www.deutschlandfunk.de/internationale-presseschau.2860.de.h...
von Elviera
19. August 2018, 13:46
 
Forum: Nützliche Links
Thema: Deutchlandfunk Presseschau
Antworten: 0
Zugriffe: 5

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Um zurück zum Thema zu kommen, hier mal eine Prognose über die Zukunft und die Lage von Deutschland und Europa. Ich würde empfehlen den Artikel bis zum Ende zu lesen, auch wenn er etwas länger ist. https://www.focus.de/finanzen/news/staatsverschuldung/tid-26216/fuenf-experten-reden-klartext-die-wahr...
von Elviera
19. August 2018, 11:54
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Asylpaket 2 und erstes einlenken der Kanzlerin?

Hier ist die Einigung der Koalition auf ein lange benötigtes Zuwanderungsgesetz. Es soll bald möglichst eingebracht und diskutiert werden.
[flash=]https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-08/zuwanderung-bundesregierung-einwanderungsgesetz-entwurf[/flash]

L.G. Elviera
von Elviera
19. August 2018, 11:05
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Asylpaket2 und Zuwanderungsgesetz einlenken der Kanzlerin?
Antworten: 10
Zugriffe: 992

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Jessica, von Vorschlägen die eine Änderung herbeiführen habe ich immer noch nichts gehört, aber die ungerechtfertigten Vorwürfe häufen sich dafür immer mehr. Und das alle Muslime extremistisch sind hat auch keiner behauptet. Aber das Merkels offenen Grenzen praktisch ohne Kontrolle für solche Kräfte...
von Elviera
19. August 2018, 01:50
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Erinnert mich irgendwie an die Italiener mit ihrer Brücke, das kann sich auch keiner erklären. Dabei wars doch nur wieder mal grandioses Scheitern :) :) :)
L.G. Elviera
von Elviera
19. August 2018, 01:29
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 18
Zugriffe: 2885

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Jessica, schon geraume Zeit bemerke ich dass Du zynisch und persönlich wirst. Aber was kann ich denn dafür das es ist wie es ist? Auch kann ich nichts dafür wenn Du damit nicht zurechtkommst. Jedenfalls kannst Du nicht alles was nicht 100% Deiner Denke entspricht für faschistoid einstufen. Schon mal...
von Elviera
18. August 2018, 14:54
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Und Du verschliesst die Augen vor dem real Machbaren, dem gesunden Menschenverstand und restlos allem inzwischen bis zum völligen Realitätsverlust! Aber nun gut, das ist Deinem Meinung, das ist in Ordnung und nur deshalb antworte ich Dir auch noch. Ebenso möchte ich Dich daran erinnern dass wir in e...
von Elviera
18. August 2018, 11:45
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Richtig Abhauen und Andere in anderen Ländern für sich sorgen zu lassen, ziemlich Gedankenlos sich nicht darum zu scheren wo die anderen Länder die Möglichkeiten hernehmen. Dass ist der bequemere Weg anstatt zu sehen dass man seine Heimat befriedet um dort leben zu können. Das ist Menschlich und jed...
von Elviera
18. August 2018, 11:03
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

@ Jessica Im Krisenfall muss man davon ausgehen dass es Netsle nicht mehr gibt. Darauf war meine Frage ausgerichtet. Das wären doch bei Deiner Schwarzsicht doch mal ein paar konstruktive Gedanken. Aber das Heucheln lasse ich so nicht stehen, ich habe genug Arsch in der Hose es zuzugeben. Bis das so ...
von Elviera
18. August 2018, 01:51
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Filme dieser Art gibt es zu Hauf. Erinnerst Du dich noch daran wenn der Wind weht? https://www.youtube.com/watch?v=4h1lRqUBuSI&list=PLKxPnGwF9Arc5XK3qrp2lQZwqwCOnAk96 Der Film selber ist leider nicht online, aber der Commic mags auch mal tun. Diskussionen die sich nur darum drehen wie schlimm al...
von Elviera
17. August 2018, 14:22
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Kommt noch wenn Merkel so weitermacht, keine Sorge. Aber das wird mich aus Altersgründen wohl meisst nicht mehr betreffen und interessiert mich daher auch nicht. alle Anderen Fragen beantworte ich wenns nötig ist. Und das ist es derzeit nicht. Hätte ich mir diese Fragen gleich nach der Geburt stelle...
von Elviera
17. August 2018, 10:20
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Es sind einfach zu viele. Merkel steht inzwischen alleine Da und keiner nimmt mehr Flüchtlinge, und Deutschland weltweit alléine kann das nicht schaffen. Was mich selber betrifft? Wo kann ich denn hin wenn ich bereits in Deutschland bin? Aber die Frage stellt sich mir nicht, ich bin kein Flüchtling....
von Elviera
17. August 2018, 09:15
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Man stelle sich das doch mal im der Alltagspraxis vor:

Ich bekomme einen Brief mit der Anrede:
Sehr geehrte Diverse Elviera Werners... .

Und darauf habe ich dann einen Rechtsanspruch! Geht's eigentlich noch schräger?

L.G. Elviera
von Elviera
17. August 2018, 03:57
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 18
Zugriffe: 2885

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Es kann langfristig nicht gutgehen wenn Ideologie über jedes Sachargument gestellt wird.

L.G. Elviera
von Elviera
17. August 2018, 03:25
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Hallo Maria, hier liegt ne Urheberrechtsverletzung vor, aber ich lass es trotzdem mal bis Morgen stehen. Eine direkte Verlinkung nach FB ist ja nicht möglich, aber vielleicht stehts ja noch auf einer Seite von Atme das man es verlinken kann?

L.G. Elviera
von Elviera
17. August 2018, 02:21
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 18
Zugriffe: 2885

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Hallo Jessica Willkommen zurück. Was die grossen Firmen sollten ist ja gut und schön aber warum sollten sie? Sie vestossen nicht gegen Gesetze und es würde den Gewinn schmälern. Und die Gesetze machen die von uns gewählten Volksvertreter, die man jederzeit abwählen könnte das ist Demokratie. Warum t...
von Elviera
16. August 2018, 14:54
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Jo- recht haste. Ich kann das alles auch nicht mehr hören. Es ist alles zur Hysterie verkommen und die Forderungen, zum grössten Teil auch noch mit horrenden Summen von der Politik gefördert,werden immer bizarrer. Da werden Lebenskonzepte propagiert wo man nur noch den Kopf schütteln kann und die la...
von Elviera
16. August 2018, 14:39
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 18
Zugriffe: 2885

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Man scheint so langsam zu Potte zu kommen. https://www.queer.de/detail.php?article_id=31739#kommentare Allerdings hatte ich mehr erwartet als Divers. Aber ich habe es nur quergelesen daher bin ich mir über die Tragweite noch nicht so recht im klaren, jedoch schwant mir nicht viel Gutes. Möglicherwei...
von Elviera
16. August 2018, 02:01
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 18
Zugriffe: 2885

Re: Die Mode der Zukunft ?

Wenns abschnürte war man zu dick, aber dieses Problem stellte sich ehr selten denn der Brotkorb hing noch ziemlich hoch in der Zeit als man zu dieser und ähnlichen Notlösungen griff. Haarschmuck gab es zwar, nicht in der Auswahl wie Heute, und für so was hatte damals auch kaum jemand Geld. Auch möch...
von Elviera
14. August 2018, 09:27
 
Forum: Die offenen Bereiche
Thema: Die Mode der Zukunft ?
Antworten: 7
Zugriffe: 77

Re: Die Mode der Zukunft ?

:lol: :lol: :lol: Früher haben die Frauen auch Einweckringe verwendet wenn sie keine Strumpfbänder hatten. :lol: :lol: :lol:

L.G. Elviera
von Elviera
14. August 2018, 01:56
 
Forum: Die offenen Bereiche
Thema: Die Mode der Zukunft ?
Antworten: 7
Zugriffe: 77

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Ganz Europa macht inzwischen was sie selber für angemessen halten um dem Flüchtlingsstrom angemessen zu begegnen. Merkel steht mittlerweile ganz alleine da, und räumt inzwischen auch ein dass das Dublin Abkommen nicht funktionieren würde. Welch Erkenntnis, das hat nie funktioniert. [url]https://www....
von Elviera
12. August 2018, 11:07
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864

Re: Die Mode der Zukunft ?

So eine Kulturbereicherung in Sachen Mode hatten wir schon einmal, und zwar in den 90ern. Da banden die Mädchen mit ihr Haar mit kleinen Dreieckstüchern anstatt eines Haarbandes zusammen. Es war nur ein angedeutetes Kopftuch, welches keinesfalls etwas verhüllt hatte denn es lag nur oben auf dem Kopf...
von Elviera
12. August 2018, 10:34
 
Forum: Die offenen Bereiche
Thema: Die Mode der Zukunft ?
Antworten: 7
Zugriffe: 77

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Nach anfänglichem krakeelen, schliesslich weiss man ja was ein Staatenlenker in diesem Kulturkreis als Macho- Mään seinem Ruf schuldig ist, so ist ihnen ein Tag später, vielleicht gerade noch rechtzeitig eingefallen, wie gross die USA wirtschaftlich sind und wie klein die Türkei. Dass die von Erdoga...
von Elviera
11. August 2018, 10:30
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 58
Zugriffe: 1785

Der Sommerhit 2018 Bella Chiao

Also mir ist der Unterkiefer heruntergeklappt. https://www.offiziellecharts.de/news/item/530-bella-ciao-ist-offizieller-sommerhit-2018 Ich versuche mir gerade vorzustellen wie die Partyszene alkoholisiert bis zur Oberkanten Unterlippe auf Malle im Ballermann diese Lied mitgröhlt. Es ist ein Lied dem...
von Elviera
8. August 2018, 13:24
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Der Sommerhit 2018 Bella Chiao
Antworten: 2
Zugriffe: 37

Re: Erdogan und die Freiheit der Kunst

Der Wilde aus Kurdistan und Conchita Wurst: https://www.tz.de/stars/eurovision-song-contest-tuerkei-immer-noch-geschockt-von-conchita-wurst-esc-boykott-wird-fortgesetzt-zr-10092453.html Man mag ja darüber streiten und ehrlich gesagt so eine bärtige Frau auf der Bühne? Von Ästhetik mag ich da nicht r...
von Elviera
6. August 2018, 02:00
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erdogan und die Freiheit der Kunst
Antworten: 58
Zugriffe: 7956

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

Hier gibs ne Statistik zu den Dreckschleuderern, und wenn man sich dort durchblättert wird auch schnell was über die Ursachen und Verteilungswege klar.
[url]
https://de.statista.com/infografik/1494 ... -pro-land/[/url]


L.G. Elviera
von Elviera
4. August 2018, 11:12
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 175
Zugriffe: 13053

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

Also kommen sehen habe ich das ja schon lange, eigentlich habe ich geradezu darauf gewartet, und wir haben es in irgend einem Beitrag auch schon mal erwähnt. Und hier ist sie, die Forderung nach der Wiedereinführung der Wehrpflicht. Wieso wundert mich das jetzt wieder mal so überhaupt nicht? https:/...
von Elviera
4. August 2018, 09:42
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 175
Zugriffe: 13053

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

@ Maria Der Mariannengraben liegt nicht im Einflussbereich der deutschen Politik und damit auch nicht in dem der Grünen. Doch wie auch immer, deutscher Umweltschutz ist gut und schön, aber wenn der Rest der Welt sich nicht drum schert was die Grünen in Deutschland so alles Fordern? Allen voran die S...
von Elviera
3. August 2018, 02:32
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 175
Zugriffe: 13053

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Wenn man sich jedoch die Zahlen mal anschaut dann ist das wohl eher nicht übertrieben, und ein Ende ist nicht abzusehen. Normalerweise würde ich das ja als Bangemacherei abtun, aber die Süddeutsche ist eigentlich nicht dafür bekannt dass sie Hetzparolen verbreitet, dafür hat der Leserkreis ein zu ho...
von Elviera
1. August 2018, 13:49
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 157
Zugriffe: 4864
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche