Die Suche ergab 1030 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Und auch wenn man rekapituliert, was für einen schrägen Wahlkampf die SPD so geführt hat, das würde den Aluhut schön abrunden. Einen recht farblosen und passiven Kanzlerkandidaten, gepaart mit scheinbar bizarren und radikalen Vorschlägen zu einer Reform des Wahlrechts, nämlich dem "Wahlrecht fü...
von Charon
22. November 2017, 01:34
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 90
Zugriffe: 3472

Re: Islam und Reformen

Nur kurz zurück zum saudischen Prinzen: Vielleicht brennt dem ja der Kittel, wenn er von westlichen Umweltschutzprojekten wie dem Abschaffen des Verbrennungsmotors hört ? Ich meine, wenn sich der Westen tatsächlich viel unabhängiger vom Erdöl machen würde, dann würde der Brotkorb für Saudi-Barbarien...
von Charon
21. November 2017, 01:28
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Islam und Reformen
Antworten: 13
Zugriffe: 193

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Bis jetzt sieht es leider nach Neuwahlen als den wahrscheinlichsten Ausgang aus. Die SPD will keine Notfall-GroKo und es sieht so aus, als wäre Mutti auch nicht an einer Minderheitsregierung interessiert, denn sie scheint wohl recht forsch bereits ihre erneute Kandidatur bekanntgegeben zu haben: htt...
von Charon
21. November 2017, 01:20
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 90
Zugriffe: 3472

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Aus die Maus, das wars dann wohl mit Jamaika. Kam gerade frisch rein: http://m.focus.de/politik/deutschland/f ... 67406.html

LG,

Charon
von Charon
20. November 2017, 01:13
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 90
Zugriffe: 3472

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Man hat von Papst Franziskus in letzter Zeit recht wenig gehört, ob der Grund wohl in den Interna des Vatikan zu suchen ist ? http://www.spiegel.de/panorama/papst-franziskus-aufruhr-der-dogmatiker-a-1174409.html Unfassbar, was da immer noch für Dinosaurier im Vatikan ihr Unwesen treiben, die wollen ...
von Charon
20. November 2017, 01:03
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 90
Zugriffe: 3472

Re: Interkulturelle Missverständnisse

Antisemitismus kommt immer nur aus der Nazi-Ecke ? Mitnichten ! Aber lassen wir hierzu doch mal Menschen sprechen, denen man mit der Nazikeule ganz sicher keinen Scheitel ziehen kann: http://m.focus.de/politik/experten/gastbeitrag-von-charlotte-knobloch-deutschland-fehlt-leitkultur-fuer-muslime_id_7...
von Charon
18. November 2017, 14:40
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Interkulturelle Missverständnisse
Antworten: 178
Zugriffe: 7502

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Wir werden weiter auf die Folter gespannt, mal sehen, ob wir am Sonntag schlauer sind: http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1178648.html Da stellt man sich auch die Frage, ob bei so einem winzigen gemeinsamen Nenner diese Koalition, sollte sie doch noch zustande kommen, die 4 Jahre hält. Und wa...
von Charon
18. November 2017, 01:33
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 90
Zugriffe: 3472

Re: Neues vom Wilden in Kurdistan

Das wäre doch mal ein Anreiz für die AfD, mal generell über das Thema Faschismus nachzudenken. Eigentlich sollte man dann zu dem Schluss kommen, dass man Erdowahn eigentlich die Hand schütteln könnte, denn man will ja das selbe System haben, nur einmal mit einem religiösen und einmal mit einem völki...
von Charon
18. November 2017, 01:10
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Neues vom Wilden in Kurdistan
Antworten: 159
Zugriffe: 4956

Re: Neues vom Wilden in Kurdistan

Also mal ehrlich, war hier was anderes zu erwarten von einem Land, das zunehmend ins Mittelalter zurückfällt ? http://m.spiegel.de/kultur/gesellschaft/a-1178269.html Ich warte schon fast auf Erdowahns Gekreische hinsichtlich der "dreisten Einmischung" seitens der deutschen Botschaft.. LG, ...
von Charon
17. November 2017, 01:38
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Neues vom Wilden in Kurdistan
Antworten: 159
Zugriffe: 4956

Re: Islam und Reformen

Wäre man im Christentum genauso vorgegangen wie der Islam, dann hätten wir heute noch immer aramäische Bibeln, obwohl dieses Aramäisch eine mausetote Sprache ist. Viel toter als Latein, denn Latein lebt in den europäischen Sprachen weiter, und zusätzlich hat die Kirche das Latein am Leben erhalten, ...
von Charon
15. November 2017, 02:08
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Islam und Reformen
Antworten: 13
Zugriffe: 193

Re: Islam und Reformen

Man stelle sich einfach nur vor, man müsse einem Zeitreisenden aus dem Mittelalter den Begriff " Automobilkonzern " begreifbar machen und erklärt ihm einfach nur, das sei eine Wagnerei. Der Gast könnte nun aufgrund der schlechten Übersetzung auf die Idee kommen, mit dem Aufbau einer Pferde...
von Charon
14. November 2017, 01:46
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Islam und Reformen
Antworten: 13
Zugriffe: 193

Re: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix

Europa könnte der Djihad erklärt werden , während eben jenes Europa mehr und mehr auseinanderfällt und ohne eine gemeinsame Verteidigungslinie schlechte Karten gegen eine Seite an Seite kämpfende muslimische Welt hätte ? Nun, kulturell bekommt man nichts gebacken, aber zumindest an der gemeinsamen V...
von Charon
14. November 2017, 01:05
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix
Antworten: 47
Zugriffe: 1729

Re: Islam und Reformen

Vermutlich verstehen selbst Islamtheologen aus Saudi Arabien die Originalfassung des Koran nicht mehr richtig, ich sag nur modernes Deutsch und Walther von der Vogelweide...

Warst schneller als ich mit den Vergleichen, Elviera, aber ich lass das trotzdem stehen
LG,

Charon
von Charon
13. November 2017, 01:50
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Islam und Reformen
Antworten: 13
Zugriffe: 193

Re: Islam und Reformen

Ich denke, dass eine Reformation beim Islam schon deshalb gänzlich unmöglich ist, weil Koran und Bibel sich trotz einiger Gemeinsamkeiten doch in einem wesentlichen Punkt unterscheiden. Die Aufforderung Jesu, dem Kaiser zu geben, was des Kaisers ist und Gott, was Gottes ist oder auch der Verweis, da...
von Charon
13. November 2017, 01:26
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Islam und Reformen
Antworten: 13
Zugriffe: 193

Re: Beschluss des Bundesrates zum TsG /Vereinfachung der Pä

Das riecht mir tatsächlich noch nach einem Hauen und Stechen, bis das dritte Geschlecht tatsächlich in ein handfestes Gesetz gegossen ist. Neben dem ganzen Rattenschwanz wie Toiletten etc. würde mich interessieren, wer sich dann in Zukunft alles dem 3. Geschlecht zuordnen darf. Muss dazu eine IS med...
von Charon
10. November 2017, 01:23
 
Forum: Gesetzesänderungen Gerichtsurteile
Thema: Beschluss des Bundesrates zum TsG /Vereinfachung der Pä
Antworten: 4
Zugriffe: 150

Re: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix

Ehrlich gesagt halte ich es für gar nicht mal so unwahrscheinlich, dass einmal zum Djihad gegen Europa aufgerufen wird. Jedes europäische Land, in dem bereits eine gewisse Anzahl an Muslimen lebt, wird im Falle einer rechtsgerichteten Regierung die dort ansässigen muslimischen Gemeinden stark unter ...
von Charon
7. November 2017, 01:15
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix
Antworten: 47
Zugriffe: 1729

Re: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix

Bei diesen Reformen dürfte es aber nicht um Wirtschaftspolitik gehen, denn diese war ja bis jetzt das primäre Thema in der EU. Man müsste endlich mal erkennen, dass der Mensch nicht nur Humankapital und Konsument ist. Europa kann sich hier nicht mehr vor der Leitkulturdebatte drücken. Und wohlgemerk...
von Charon
6. November 2017, 01:47
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix
Antworten: 47
Zugriffe: 1729

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

Zeigen da die 13% AfD etwa schon Wirkung und man geht dazu über, zur Vermeidung eines weiteren Rechtsrucks härter durchzugreifen ? Ich meine, rechtlich ist es ja völlig korrekt, PKK-Fahnen auf Demos nicht zu erlauben, da die PKK als terroristische Vereinigung eingestuft und damit hierzulande verbote...
von Charon
6. November 2017, 01:27
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 140
Zugriffe: 5726

Re: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix

Ach , man könnte fast lachen wenns nicht so bierernst wäre. Das hier ist ja der "EU-Zerfalls-Strang" und eröffnet wurde er am 18.06.2016, also vor fast eineinhalb Jahren. Gebraucht hat es dazu nur ein bisschen Hausverstand. Und geheim ist hier sicher nichts, ist ja ein offener Bereich hier...
von Charon
5. November 2017, 01:21
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix
Antworten: 47
Zugriffe: 1729

Islam und Reformen

Während die Türkei unter Erdowahn ja im Mittelalter zu versinken droht, bahnen sich wohl ausgerechnet im gesellschaftlich rückständigsten muslimischen Land, nämlich in Saudi-Barbarien, wohl Reformen an, und zwar angestoßen vom rechtmäßigen Thronfolger und in einem anscheinend recht zügigen Tempo. Vi...
von Charon
4. November 2017, 01:53
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Islam und Reformen
Antworten: 13
Zugriffe: 193

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Vier Parteien ? Na ob das lange genug hält ? Zu viele Köche verderben bekanntlich den Brei und wenn sich diese 4 Parteien so lange gegenseitig das Leben schwer machen bis es letztendlich kracht, dann gibt es wohl auch vorgezogene Neuwahlen und die Wilders-Bande scharrt schon mit den Hufen. Könnte un...
von Charon
3. November 2017, 01:57
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 90
Zugriffe: 3472

Re: Sylvester 2015/2016 Köln Hauptbahnhof

Ja, ja, und natürlich waren das nur wieder Einzelfälle und die Täter allesamt die "typischen Asozialen" unter den Migranten: Schlecht integriert, arbeitslos und in kriminellen Subkulturen unterwegs. Und natürlich muss man auch zusehen, dass man das Ganze möglichst schnell durch vermeintlic...
von Charon
2. November 2017, 01:11
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Sylvester 2015/2016 Köln Hauptbahnhof
Antworten: 51
Zugriffe: 2638

Re: Wahlen in Europa

Recht feige ist der Anführer der Separatisten nach Belgien geflohen. Wenn er nen Arsch in der Hose hat und die Separatisten wirklich nach vorne bringen will, dann sollte er sich dem Prozess stellen und damit demonstrieren, dass er bereit ist, für seine Überzeugung auch unter erschwerten Bedingungen ...
von Charon
1. November 2017, 01:21
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Wahlen in Europa
Antworten: 125
Zugriffe: 5688

Re: Interkulturelle Missverständnisse

Eine einzige muslimische Studentin mit Kopftuch, ein ganzer Hörsaal voller (nichtmuslimischer) Studenten und eine Dozentin, die das Auditorium an den Laizismus erinnert. Aber keiner im ganzen Saal unterstützt hier die Professorin, und das auch noch in einer politikwissenschaftlichen Veranstaltung. S...
von Charon
31. Oktober 2017, 01:07
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Interkulturelle Missverständnisse
Antworten: 178
Zugriffe: 7502

Re: Warum will die Afd so was so genau wissen?

So, so, bereits mit 13% scheint die AfD auszuloten, wie weit sie gehen kann. Ich will mir gar nicht vorstellen, was in Österreich mit landesweiten 27% FPÖ wohl passieren mag in dieser Richtung... Des weiteren stelle man sich vor, Jamaica käme nur zustande, wenn Mutti z.B. in Sachen Flüchtlingspoliti...
von Charon
29. Oktober 2017, 01:53
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Warum will die Afd so was so genau wissen?
Antworten: 15
Zugriffe: 739

Re: Wahlen in Europa

Spanien reagiert mit der Härte, mit der ich auch gerechnet habe: http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-1175157.html

Das riecht nach einem verdammt heißen Wochenende.

LG,

Charon
von Charon
28. Oktober 2017, 02:02
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Wahlen in Europa
Antworten: 125
Zugriffe: 5688

Re: Interkulturelle Missverständnisse

Traurigerweise sieht man an diesem Beispiel auch, dass höhere Bildung auch keine wirksame Medizin gegen das Absolutheitsdenken der Muslime zu sein scheint. Das Ganze fand ja an einer Uni statt und es waren muslimische Studenten, also nix mit bildungsfernen Ghetto-Blagen mit rudimentären Deutschkennt...
von Charon
25. Oktober 2017, 01:34
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Interkulturelle Missverständnisse
Antworten: 178
Zugriffe: 7502

Re: Wahlen in Europa

Allerdings nur derzeit, genau das habe ich mir auch gedacht bei den Italienern, denn die könnten ja nach der Salami-Taktik vorgehen statt wie die Katalanen mit der Hau-Ruck-Methode. Ich werde auch mal schauen, was die olle Bayern-Partei so macht, denn das ist die bayerische Separatisten-Partei. Baye...
von Charon
25. Oktober 2017, 01:26
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Wahlen in Europa
Antworten: 125
Zugriffe: 5688

Re: Interkulturelle Missverständnisse

Was ich mich hier auch frage: Wie lange hat es wohl gedauert, bis die Uni hier zu einer Entscheidung kam ? Wochen ? Monate ? Und so lange war diese Trennwand in diesem Andachtsraum ? Ich meine, da drückt eine verschwindend geringe Minderheit mal wieder kackdreist einer riesen Mehrheit ihre Regeln au...
von Charon
24. Oktober 2017, 02:09
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Interkulturelle Missverständnisse
Antworten: 178
Zugriffe: 7502
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron