Die Suche ergab 1246 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Schnellverfahren für rechte Straftäter ? Und dabei dachte ich, Schnellverfahren seien nur in Bananenrepubliken oder in Diktaturen Gang und Gäbe. So kann man sich täuschen. Und während man Rechte derart aburteilt, wird bei Ausländern, die erstens straffällig geworden sind und zweitens auch noch ausre...
von Charon
19. September 2018, 02:18
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Neues vom Wilden in Kurdistan

Uns steht wohl wieder ein Staatsbesuch vom Sultan Erdowahn bevor. Und wie erwartet, bilden Religion und Politik wieder eine untrennbare Einheit: https://www.welt.de/politik/deutschland/article181579724/Staatsbesuch-in-Deutschland-Ditib-kuendigt-Erdogan-als-Gast-fuer-Moschee-Eroeffnung-in-Koeln-an.ht...
von Charon
19. September 2018, 02:00
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Neues vom Wilden in Kurdistan
Antworten: 192
Zugriffe: 17902

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Also wenn man die hochkriminellen Varianten des Kaltstellens wie ein Attentat oder das Unterjubeln von kompromittierendem Material (z.B. Drogen oder Kinderpornografie) mal außen vor lässt, dann fällt mir spontan dazu ein: Man kann Kritiker mundtot machen, indem man sie für bekloppt erklärt und ihnen...
von Charon
15. September 2018, 02:01
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Nochmal zu unserem obersten Verfassungsschützer, denn man zofft sich jetzt darum, ob er seinen Hut nehmen soll. Dazu sollte man sich mal in seine Lage versetzen. Der hat das Video gesehen, das die sogenannte Hetzjagd zeigen sollte, aber es ist nur ein Arschtritt in die Luft zu sehen. Was nun ? Er wu...
von Charon
14. September 2018, 02:21
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Wohlstand bzw. dessen Absenz (also Armut) sind relative Begriffe, erinnern wir uns doch nur an den "Glücks-Index", nach dem Deutschland unter ferner liefen landete, während nach westlichen Maßstäben bettelarme Länder die vorderen Plätze belegten. Von daher gehe ich nicht davon aus, dass de...
von Charon
12. September 2018, 02:06
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Diesen Artikel sehe ich als Beruhigungspille an, die bei mir nicht wirklich hilft, denn zu dünn ist der Wirkstoff. Die Menschen sollen damals den Nazis nachgelaufen sein, weil sie primär Angst vor den Linken hatten? Vielmehr hat der Autor hier die Weltwirtschaftskrise vergessen zu erwähnen, die für ...
von Charon
11. September 2018, 01:53
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Und erneut gab es ein deutsches Todesopfer bei einer Auseinandersetzung mit Migranten. Und binnen Nullzeit marschieren in der betroffenen Kleinstadt ca. 2500 Rechte auf: http://m.spiegel.de/panorama/justiz/koethen-nach-tod-eines-22-jaehrigen-marschieren-rechte-durch-die-stadt-a-1227272.html Wir werd...
von Charon
10. September 2018, 02:16
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Wahlen in Europa

So sehen die Wahlergebnisse in Schweden aus: http://m.spiegel.de/politik/ausland/wahl-in-schweden-diese-regierungsbildung-wird-kompliziert-a-1227279.html Zwar noch nicht der Weltuntergang, aber ein starker Rechtsruck mit den Braunen als drittstärkste Kraft. Das Ergebnis erinnert etwas an das Ergebni...
von Charon
10. September 2018, 01:56
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Wahlen in Europa
Antworten: 143
Zugriffe: 13185

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Das ist ja das Bittere: Wer braun sät, wird Nazis ernten. Und die Politik hat solange es diesen Bereich hier gibt nichts anderes gemacht als die Wähler nach rechts zu treiben. Und jetzt fahren wir schön langsam die Ernte dieser Politik ein. Übrigens bin ich natürlich nicht in der Lage zu sagen, ob d...
von Charon
9. September 2018, 02:08
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Wie die Polen Schwule therapieren (aus 2008)

Und sich auch noch rausreden, man würde ja keine reparative Therapie betreiben, da man Schwule und Lesben nun mal nicht umpolen kann. Es geht hier doch nur darum die Leute zu überzeugen, doch Gott zuliebe im Zölibat zu leben. Fiese Masche, denn damit könnte die Kirche theoretisch sogar ein Verbot vo...
von Charon
8. September 2018, 01:57
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Wie die Polen Schwule therapieren (aus 2008)
Antworten: 2
Zugriffe: 31

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Die Politik kommt mir seit geraumer Zeit schon kopflos vor. Es kommen nur dauernde Aufschreie wenn mal wieder ein Politiker ein paar vielleicht unpassend gewählte Worte von sich gegeben hat, der neueste Skandal ist ja gerade Seehofers Satz von der Migration als "Mutter aller Probleme". Man...
von Charon
8. September 2018, 01:40
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Stimmt, das zweite Video funzt nicht. Zu dem Muslim kann ich nur sagen: Gut gebrüllt, Löwe ! Interessant ist auch, dass der wohl ein islamkritisches Buch verfasst hat. Vor Kurzem ist ja erst ein weiteres islamkritisches Buch erschienen, und zwar von Thilo Sarrazin. Und wie zu erwarten hat das Buch s...
von Charon
8. September 2018, 01:22
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 125
Zugriffe: 10842

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Schön langsam brauchen wir nen antifaschistischen Schutzwall. Baut die Mauer wieder auf, aber mit ordentlich Stacheldraht, sonst schwappt die braune Sauce sehr schnell gen Westen. Und jetzt gut anschnallen und tief durchatmen: https://www.welt.de/politik/deutschland/article181445482/Deutschlandtrend...
von Charon
7. September 2018, 02:06
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 125
Zugriffe: 10842

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Ach ja, noch ein kleiner Nachtrag, warum ich die schlimmere Variante eines neuen TsG für möglich halte: Im Artikel taucht ja ganz konkret das Jahr 2022 als Startjahr auf. Im Herbst 2021 wird gewählt und wenn die Entwicklung so weitergeht, bekommen wir ne schwarzbraune Koalition. Und ich habe so mein...
von Charon
6. September 2018, 00:53
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 22
Zugriffe: 2982

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

Ich weiß natürlich auch nicht, wie viel SED in Wagenknechts neuer linker Bewegung steckt. Aber immerhin scheint sie vorzuhaben, der AfD Anhänger abzuluchsen. Das geht aber logischerweise nur, wenn die neue Bewegung eine sehr restriktive Politik in Sachen Islam, Asyl und Zuwanderung zu einem wichtige...
von Charon
6. September 2018, 00:37
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 178
Zugriffe: 13148

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Oder vielleicht sogar noch schlimmer: Es gibt nur noch die dritte Option für alle "Abweichler" , egal ob nun IS oder TS. Und bei TS ist es dann natürlich völlig wuppe, ob sie die OP wollen oder nicht. Alle Normabweichungen in einer Gruppe konzentriert und separiert. Klappe zu, Affe tot. LG...
von Charon
4. September 2018, 02:08
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 22
Zugriffe: 2982

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Also bei den Braunen denke ich mal braucht man über nichts mehr zu diskutieren, denn die haben ihr hässliches Gesicht recht eindrucksvoll gezeigt. Aber wie sieht es denn im linken Lager so aus ? Reden wir da doch mal über Herz, da es uns doch dauernd suggeriert wird, dass die Parteien links der Mitt...
von Charon
4. September 2018, 01:52
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Ich weiß nicht ob ich da mal wieder die Flöhe husten höre, aber irgendwie klingt mir das hier schon nach dem von mir befürchteten "alle in einen Pott und Deckel drauf" bzw. dritte Option für alle: http://m.spiegel.de/politik/deutschland/bundesregierung-zoegert-reform-des-transsexuellengese...
von Charon
3. September 2018, 20:58
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 22
Zugriffe: 2982

Re: Wahlen in Europa

Und die braune Welle breitet sich weiter ungehindert aus. Schade um das einst als tolerant und weltoffen bekannte Schweden: http://m.spiegel.de/politik/ausland/schweden-rechtspopulisten-koennten-bei-der-wahl-staerkste-kraft-werden-a-1225513.html Interessant ist hier auch, dass die Presse hier das Th...
von Charon
3. September 2018, 01:50
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Wahlen in Europa
Antworten: 143
Zugriffe: 13185

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Und heute gab es wieder Krawalle in Chemnitz, diesmal waren es bereits an die 8000 Rechte. Die Politik täte gut daran, von solchen Dingen die Finger zu lassen: https://m.focus.de/politik/deutschland/cdu-politiker-fuer-haerteren-umgang-mit-afd-kauder-wirft-partei-beihilfe-zum-rechtsradikalismus-vor_i...
von Charon
2. September 2018, 01:42
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Und wie wir auch schon oft geschrieben haben, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Regierung aufgrund von Unkenntnis der orientalischen Kultur so verschnarcht handelt, nicht bei dem Beraterstab ! Irgendwie muss ich zur Zeit wieder an Merkels Auftritt bei Anne Will denken. Wann war das noch mal, W...
von Charon
1. September 2018, 01:16
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 95
Zugriffe: 7779

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

Schau mal einer an, lange genug hats ja gedauert bis man Erdogans Indoktrinier- und Spitzelbuden mal aufs Korn genommen hat, aber schön langsam scheint sich da was zu tun: https://www.welt.de/politik/deutschland/article181366656/Umstrittener-Moscheeverband-Bund-stellt-Foerderung-von-Ditib-Projekten-...
von Charon
31. August 2018, 02:03
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 178
Zugriffe: 13148

Re: Toleranz aus Staatsraison

Demnach müsste der schwarzbraune Schulterschluss mittlerweile schon recht weit gediehen sein. Da wundert es einen auch nicht, dass die Rechten in Chemnitz binnen Nullzeit 6000 Mann auf die Straße bringen konnten. Da scheint wirklich insgesamt ganz heimlich, still und leise ein Netzwerk von respektab...
von Charon
30. August 2018, 01:37
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Toleranz aus Staatsraison
Antworten: 10
Zugriffe: 129

Re: Toleranz aus Staatsraison

Die beiden Fronten bilden sich klar heraus von denen wir bereits im Winter 2016 zur Eröffnung des Politikbereiches geschrieben haben. Man steht einfach nur daneben und sieht zu, wie Geschichte sich mit traumwandlerischer Sicherheit wiederholt.

LG,

Charon
von Charon
29. August 2018, 02:20
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Toleranz aus Staatsraison
Antworten: 10
Zugriffe: 129

Re: Asylpaket2 und Zuwanderungsgesetz einlenken der Kanzleri

Und wohlgemerkt, man schickt Menschen mit 50 in den Vorruhestand, obwohl man gleichzeitig lauthals den Fachkräftemangel beklagt und 23000 Jugendliche ohne Lehrstelle dastehen, die meisten davon Deutsche mit Schulabschluss, häufig sogar Realschule oder Abitur ! Nur muss man sich mal vor Augen führen,...
von Charon
27. August 2018, 02:25
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Asylpaket2 und Zuwanderungsgesetz einlenken der Kanzlerin?
Antworten: 13
Zugriffe: 1040

Re: Toleranz aus Staatsraison

Hatte ich nicht schon vor zwei Jahren geschrieben, dass die Schwulen und Lesben das Bauernopfer sein werden, das auch links gerichtete Parteien bringen werden, um den Rechten entgegenzukommen ? Gerade die Grünen wittern zur Zeit aufgrund des heißen Sommers (Stichwort Klimawandel) die Chance auf dick...
von Charon
26. August 2018, 01:31
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Toleranz aus Staatsraison
Antworten: 10
Zugriffe: 129

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Bei Maria glaube ich zu wissen, mit welcher kleinen Partei sie liebäugelt. Es ist quasi die konservative Schwester der Grünen, die ödp, habe ich recht ? Und die hat in der Tat einige vernünftige Punkte im Programm, nur die falschen Leute dran für die Öffentlichkeitsarbeit. Ich glaube, wir haben bere...
von Charon
19. August 2018, 00:51
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 158
Zugriffe: 4928

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Na hoffentlich war dieser Brief nur eine technische Panne und kein böses Omen ! :lol: :lol: :lol:

LG,

Charon
von Charon
18. August 2018, 02:14
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 22
Zugriffe: 2982

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Ja,warum werden die derzeitigen Volksvertreter nicht abgewählt, das Frage ich mich auch. Vor allem weil auf den Straßen jeder auf Teufel komm raus über Merkel schimpft. Gemäß dieser Unzufriedenheit müssten wir ja schon fast 40% AfD haben, aber zumindest müsste die Regierung Merkel definitiv bereits ...
von Charon
18. August 2018, 02:01
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 158
Zugriffe: 4928

Re: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts

Ihr sprecht mir da beide aus der Seele, ich kann derartige Debatten inzwischen auch nicht mehr hören. :roll: Und ich bekomme Magenschmerzen wenn ich sehe, dass da die TS irgendwie auf diesen Zug mit aufspringen wollen, von dem ich erst dachte, er wäre nur dazu da, das Dilemma der IS zu lösen. Vor al...
von Charon
17. August 2018, 02:26
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Neue Leitlinien für die Behandlung von Ts
Antworten: 22
Zugriffe: 2982
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche