Achtung! Forenworld wird in Kürze eingestellt.
Forenworld wird mit Ende 2018 eingestellt und alle gehosteten Foren abgeschaltet. Bitte triff Vorkehrungen und übersiedle dein Forum zu einem anderen Provider.
Weitere Infos im Supportforum: support.forenworld.at

Die Suche ergab 1307 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Vielleicht kann man da eine Auswahl der besten Bilder treffen ? Ich meine nur bezüglich Speicherplatz. Viel Texte schreiben ist ja kein Problem, aber bei den Bildern ?

LG,

Charon
von Charon
10. Dezember 2018, 01:23
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Film und Theater komplett übertragen.

LG,

Charon
von Charon
9. Dezember 2018, 03:09
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Seltsam, irgendwie weigert sich die Kiste beharrlich, die beiden Stränge " Edelweißpiraten " und " Prostitution" zu übertragen . Ob das an den Bildern darin liegt ? Vielleicht versuchst du mal dein Glück und hast mehr Erfolg. Weiter als nächstes zum Bereich Literatur. LG, Charon ...
von Charon
8. Dezember 2018, 02:39
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Mit der Vagantenkultur.

LG,

Charon
von Charon
7. Dezember 2018, 02:47
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

"Zur Lage der Nation" ist komplett übertragen . Weiter nun zu den Off-Topic-Bereichen.

LG,

Charon
von Charon
7. Dezember 2018, 02:26
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Der große politische Bereich "Zur Lage der Nation" ist auch bereits zum größten Teil übertragen.

LG,

Charon
von Charon
5. Dezember 2018, 02:47
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Insgesamt 500 Schleifen ???? Heftig. :shock: :shock:

Nun gut, so wichtige Bilder haben wir meines Wissens hier nicht. Aber die Anzahl der Beiträge ist jetzt für Copy und Paste schon verdammt hoch......m.E. nicht mehr machbar.

LG,

Charon
von Charon
30. November 2018, 01:34
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Laut eines Berichts in der "Welt" formieren sich in Deutschland auch schon ein paar Leute mit gelben Warnwesten. Aber Deutschland ist eigentlich bei sowas immer hinten dran, von daher denke ich, das wird nur ein Strohfeuer sein, das schnell wieder erlöscht. Ich habe auch so eine gelbe West...
von Charon
30. November 2018, 01:29
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 108
Zugriffe: 8266

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Mal eine ganz dumme Frage: Mussten wir mit diesem Forum nicht schon einmal umziehen ? Da war doch mal was, ich glaube der alte Anbieter hieß Forencity oder so und hat auch dichtgemacht. Wie ging der Umzug damals über die Bühne ?

LG,

Charon
von Charon
30. November 2018, 01:10
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Nen Heiermann im Monat, das wäre machbar. Wie viele Filme haben wir eigentlich in der letzten Zeit eingestellt ? Das dürfte nicht viel sein, von daher glaube ich gar nicht, dass wir so viel Zeugs haben, das so viel Speicherplatz frisst. Von daher könnten 5 GB schon reichen. Was die Kompatibilität mi...
von Charon
27. November 2018, 01:18
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

So einen weiteren Punkt, der das Fass in Deutschland zum Überlaufen bringen könnte, den haben wir bereits, nämlich den UN-Migrationspakt. Täglich springen weitere Länder ab: https://www.welt.de/politik/ausland/article184300122/Umstrittene-UN-Vereinbarung-Diese-Laender-sind-beim-Migrationspakt-ausges...
von Charon
26. November 2018, 01:47
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 108
Zugriffe: 8266

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Wie viel kostet da zusätzlicher Speicherplatz ? Ich meine, wenn es kein Vermögen ist, dann könnte man ja in eine Kommunistenkasse zusammenlegen. Ich meine, bevor alles flöten geht...

LG,

Charon
von Charon
26. November 2018, 01:28
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Es sind sehr häufig nicht die ganz großen politischen Neuerungen, die ein Fass zum Überlaufen bringen. Wie hier in Frankreich: https://www.welt.de/politik/ausland/article184406610/Macron-nennt-gewaltsame-Proteste-gegen-seine-Steuerpolitik-beschaemend.html Beim braven und folgsamen Michel braucht es ...
von Charon
25. November 2018, 02:12
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 108
Zugriffe: 8266

Re: Merz stellt Grundrecht auf Asyl in Frage?

Merz ist mir auch unsympathisch. Aber das mit dem wahren Gesicht zeigen, das wird auch immer vertrackter: Auch Seehofer hat wieder einmal das gemacht, was er schon immer gut konnte, nämlich umfallen bzw. das Fähnchen um 180 Grad drehen: https://m.focus.de/politik/deutschland/migration-seehofer-schli...
von Charon
24. November 2018, 02:14
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Merz stellt Grundrecht auf Asyl in Frage?
Antworten: 4
Zugriffe: 39

Re: Interkulturelle Missverständnisse

Nicht dass uns das noch wundern oder gar schockieren würde, haben wir doch schon oft genug darüber geschrieben, dass in so manchem Einwandererviertel hierzulande nach der Scharia gelebt wird und man sich einen feuchten Furz um die deutsche Rechtslage schert: https://m.focus.de/regional/berlin/berlin...
von Charon
24. November 2018, 02:05
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Interkulturelle Missverständnisse
Antworten: 189
Zugriffe: 18213

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Mir fällt da spontan auch nichts ein. Ich weiß nicht, wie gut der Support sowohl bei Forenworld als auch bei Forumromanum ist, was solche Themen wie das Spiegeln von Daten anbelangt. Ein neues Forum wäre sowieso für die Katz, wenn die Beiträge hier weg wären. Und wie Elviera bereits sagte, Facebook ...
von Charon
22. November 2018, 03:18
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

Ich überlasse die Entscheidung da wirklich dir, denn zu zweit kommunizieren, dafür gibts andere Wege, dafür braucht es in der Tat kein Forum.

LG,

Charon
von Charon
21. November 2018, 02:20
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Forenworld stellt den Betrieb ein

"Wer schreibt, der bleibt" heißt es eigentlich. Wäre schade, wenn all die Beiträge hier ins digitale Nirvana verschwinden würden. Aber es ist wohl nur eine Frage der Zeit, wann der nächste Anbieter dicht macht. Die Foren sterben aus, während in den Schweineställen der sozialen Netzwerke de...
von Charon
21. November 2018, 02:05
 
Forum: In eigener Sache
Thema: Forenworld stellt den Betrieb ein
Antworten: 39
Zugriffe: 355

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Das hier haut in die selbe Kerbe : https://m.focus.de/politik/deutschland/gewalt-unter-partnern-nationalitaet-alter-geschlecht-wer-taeter-und-opfer-von-haeuslicher-gewalt-ist_id_9944502.html Man trickst hier zwar, indem man die Anteile ausländischer und deutscher Täter nicht mit dem Gesamtanteil aus...
von Charon
21. November 2018, 01:56
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 173
Zugriffe: 5482

Re: Migrationspakt der UN

Und das ist die Ansicht der Bundesregierung zu diesem Pakt: https://www.welt.de/politik/deutschland/article184126418/Regierungssprecher-Seibert-Die-Bundesregierung-steht-hinter-diesem-Pakt.html Jetzt mal ehrlich: Für mich klingt dieser Pakt wie eine offizielle Anerkennung, dass wir es mit einer Völk...
von Charon
20. November 2018, 01:46
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Migrationspakt der UN
Antworten: 3
Zugriffe: 55

Re: Migrationspakt der UN

Mutti ist von diesem Pakt im Rahmen ihrer "Weiter so"-Politik zwar begeistert, aber innerhalb der CSU regen sich auch kritische Stimmen: https://m.focus.de/politik/deutschland/sperrfrist-0-uhr-notfalls-unterzeichnen-wir-ihn-spaeter-spahn-will-migrationspakt-verschieben_id_9931073.html Und ...
von Charon
18. November 2018, 01:52
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Migrationspakt der UN
Antworten: 3
Zugriffe: 55

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

Die Mediziner und Psychologen haben wohl die Zeichen der Zeit erkannt und weisen auf einen möglichen Modetrend namens TS hin. Dementsprechend wurden auch neue Leitlinien zur Behandlung von TS entwickelt. Aber auch an anderen Fronten scheint man schön langsam die derzeitige politische Entwicklung wah...
von Charon
17. November 2018, 13:37
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 180
Zugriffe: 13693

Re: Bei Markus Lanz: Gröhlemeier meint zur Lage der Nation..

Doch, das was er da von sich gibt ist recht vernünftig. Wir selbst haben ja schon mehrmals geschrieben, dass den Deutschen ihr Mangel an Selbstbewusstsein noch zum Verhängnis werden könnte, da die "gebückt gehenden Menschen" dazu tendieren, sich an einem Leithammel zu orientieren. Und dass...
von Charon
16. November 2018, 02:25
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Bei Markus Lanz: Gröhlemeier meint zur Lage der Nation...
Antworten: 2
Zugriffe: 36

Re: Die AfD im Einzelnen im Besonderen und überhaupt

Das nur am Rande erwähnt: Ich frage mich, ob man wohl diesen prominenten Herrn auch für paranoid gehalten hat, da er bereits 1922 eine braune Welle prophezeit hat: http://m.spiegel.de/panorama/albert-einstein-brief-von-1922-fuer-knapp-28-400-euro-versteigert-a-1238322.html Wie wir wissen, sollte er ...
von Charon
15. November 2018, 02:20
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die AfD im Einzelnen im Besonderen und überhaupt
Antworten: 24
Zugriffe: 1721

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Sagen wir mal so: Die beiden sind aneinandergekettet. :lol: Merkel darf ihn zurückpfeifen, wenn sie will. Und das hat sie auch schon mehrmals getan. Von daher ist Seehofer an Mutti gekettet. Und Seehofer ist gut beraten, es nicht zu bunt zu treiben mit dem Widersprechen, denn sonst steht er als bock...
von Charon
14. November 2018, 02:22
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 144
Zugriffe: 11332

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

In der Tat, gestern hat er wirklich noch so getan, als würde er seinen Job als Innenminister auch hinschmeißen, aber schon heute gibts quasi einen Rücktritt vom Rücktritt und er fährt die Merkel-Tour : https://m.focus.de/politik/deutschland/gibt-csu-vorsitz-ab-seehofer-bleibt-innenminister-und-schad...
von Charon
13. November 2018, 01:05
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 144
Zugriffe: 11332

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

So, Seehofer macht Nägel mit Köpfen. Wäre mir bedeutend lieber gewesen, wenn Merkel so gehandelt hätte : https://m.focus.de/politik/deutschland/seehofer-tritt-als-csu-chef-und-innenminister-zurueck-ende-einer-politischen-aera-in-der-ersten-aussprache-zieht-seehofer-sofort-die-reissleine_id_9890889.h...
von Charon
12. November 2018, 01:34
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 144
Zugriffe: 11332

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Vor Allem stellt sich da die Frage nach der Glaubwürdigkeit. Verbales Trommelfeuer gab es ja schon von etlichen Seiten, es mangelt halt an Taten. Und wenn ich dran denke, dass die Roth noch vor Kurzem rumposaunt hat, man solle eigentlich 70 Millionen Flüchtlinge reinlassen ? Die Kramp-Karrenbauer tu...
von Charon
11. November 2018, 02:17
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 173
Zugriffe: 5482

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Kleines Update zur Causa Maaßen. Der Fall wurde ja hier im September dokumentiert. Bis heute war man ja nicht in der Lage, der Öffentlichkeit irgendwelche Beweise vorzulegen, dass da in Chemnitz eine Hetzjagd auf Ausländer stattgefunden hat. Und ich denke mal, da wird auch nichts mehr kommen. Jetzt ...
von Charon
10. November 2018, 02:22
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 108
Zugriffe: 8266

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Aluhut? Seit Sylvester 2015/16 prognostizieren wir hier in diesem Bereich des Forums mit unserem Aluhut rum. Aber wer wagt es denn noch vom Aluhut zu sprechen bei unserer Trefferquote? L.G. Elviera Im Beitrag vom 5. Oktober wurde eine braune Unterwanderung der Bundeswehr prognostiziert, heute ist d...
von Charon
9. November 2018, 02:49
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 108
Zugriffe: 8266
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron