Die Suche ergab 1151 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Warum will die Afd so was so genau wissen?

Ufffz.....wenigstens scheint die CSU schnell begriffen zu haben, dass sie mit dem Entwurf in Sachen Psychiatrie übers Ziel hinausgeschossen ist. Man scheint einzulenken: http://m.spiegel.de/gesundheit/psychologie/bayern-csu-korrigiert-geplantes-psychiatriegesetz-nach-kritik-a-1204703.html Kann auch ...
von Charon
26. April 2018, 01:54
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Warum will die Afd so was so genau wissen?
Antworten: 33
Zugriffe: 2094

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Tja, man hätte das in der Tat gleich so betreiben müssen, denn jetzt ist es vielleicht schon zu spät und die Kräfte der Dummheit haben sich schon zu sehr durchgesetzt ? Immerhin haben wir anscheinend bereits solche Verhältnisse : https://m.focus.de/politik/deutschland/beschimpft-bespuckt-und-angerem...
von Charon
26. April 2018, 01:17
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 67
Zugriffe: 3862

Re: Erleuchtungen der Politik und der Presse

Hossa, schon wieder eine Erleuchtung bei Mutti. Offensichtlich muss sie zugeben, dass es doch nicht so einfach ist mit dem " Wir schaffen das! ", da mit der Zuwanderung aus dem arabischen Kulturkreis doch auch Gedankengut mit eingewandert ist, das sich Deutschland aufgrund der eigenen Gesc...
von Charon
23. April 2018, 01:52
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erleuchtungen der Politik und der Presse
Antworten: 154
Zugriffe: 12344

Re: Warum will die Afd so was so genau wissen?

Wie so oft, steckt hinter der braunen Kacke ein winziges Körnchen Wahrheit, das dann zur Rechtfertigung der übelsten Gräueltaten dient. In diesem Falle dürfte das der Umstand sein, dass in den abgeschotteten Parallelkulturvierteln es eben nicht vorgesehen sein dürfte, dass Muslime und Nichtmuslime h...
von Charon
22. April 2018, 12:46
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Warum will die Afd so was so genau wissen?
Antworten: 33
Zugriffe: 2094

Re: Gender Studies seien Wahn, nicht Wissenschaft heißt es o

Und wohlgemerkt, der spricht von "Streichungs-Spielen", die begonnen haben ! Er rechnet also damit, dass da noch signifikant mehr an Kahlschlag kommen wird. Höchstwahrscheinlich hat Herr Müller auch bessere Informationen über die Pläne der Politik, da er wohl doch ein bisschen näher an der...
von Charon
22. April 2018, 01:51
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Gender Studies seien Wahn, nicht Wissenschaft heißt es oft
Antworten: 14
Zugriffe: 1290

Re: Warum will die Afd so was so genau wissen?

Ein paar Gedanken hierzu möchte ich doch noch loswerden. Mutti hat ja dem Seehofer ordentlich die Rübe geschrubbt, als der mit der Aussage kam, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Und was ging angesichts dieser Seehoferschen Aussage für ein Aufschrei durch die Reihen der Berufsempörten ! Aber wo ...
von Charon
20. April 2018, 02:07
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Warum will die Afd so was so genau wissen?
Antworten: 33
Zugriffe: 2094

Re: Warum will die Afd so was so genau wissen?

Ich habe das bereits in der Zeitung gelesen und war zugegeben etwas schockiert, eben weil das nicht von der AfD kommt. Da wirkt die AfD ja fast wie eine "Strohpartei", die man in der Öffentlichkeit als die böse braune Truppe hinstellt, während man heimlich, still und leise hintenrum dassel...
von Charon
19. April 2018, 02:05
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Warum will die Afd so was so genau wissen?
Antworten: 33
Zugriffe: 2094

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Nochmal zum Thema Veränderungen bei der Bundeswehr bzw. eventuelle Kriegsvorbereitungen. Das, was Elviera über die Garnisonsstadt geschrieben hat, klingt recht plausibel. Ist ja im Prinzip nichts Anderes als die Blutwurstkolonie jeder anderen Firma auch, von daher ist die Werbung der Bundeswehr in K...
von Charon
17. April 2018, 01:34
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 67
Zugriffe: 3862

Re: Es tut sich endlich was in Sachen Integration

In der Tat scheint es so, als würde man tatsächlich um einiges mutiger werden und Dinge ins Gespräch bringen, die vor Kurzem noch undenkbar waren. In NRW etwa denkt man über ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren nach: http://m.spiegel.de/lebenundlernen/schule/kopftuchverbot-fuer-maedchen-ja...
von Charon
17. April 2018, 01:14
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Es tut sich endlich was in Sachen Integration
Antworten: 1
Zugriffe: 25

Re: Der 45. President der USA ist Donald Trump

Und die Franzosen und die Briten haben sich hinter Trump gestellt und mitgemacht. Irgendwie ist da nichts zu spüren von dem eigenen Weg, den Europa doch gehen wollte und der Abnabelung von Trumpistan. Hatten wir das nicht schon einmal, diese Geschichte mit Assad und dem Einsatz von C-Waffen ? Damals...
von Charon
16. April 2018, 01:54
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Der 45. President der USA ist Donald Trump
Antworten: 113
Zugriffe: 17542

Re: Warum will die Afd so was so genau wissen?

Ja, vor einem Jahr haben wir so eine Entwicklung prognostiziert, da begann es ja mit der geplanten statistischen Erfassung der Schwulen. Aber trotzdem ist es unheimlich, wenn sich solche düsteren Vorhersagen bewahrheiten. Vor allem weil ich immer hoffe, dass wir falsch liegen, aber leider tun wir da...
von Charon
14. April 2018, 02:04
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Warum will die Afd so was so genau wissen?
Antworten: 33
Zugriffe: 2094

Re: Zur Lage der Nation unter Passwort

Die neopaganistischen Ansätze verorte ich auch nur in Subkulturen, in denen sich etliche recht schräge Leute tummeln, als neue Religion für die breite Masse scheint mir sowas auch nicht zu taugen. Der Islam hingegen und Missionierungsarbeit hierzulande, gibt es das wirklich noch nicht ? Ich denke sc...
von Charon
13. April 2018, 02:13
 
Forum: Elvieras Arena
Thema: Zur Lage der Nation unter Passwort
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Zur Lage der Nation unter Passwort

Anscheinend nicht ! Die Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit ist da ja der Klassiker und ich möchte gar nicht wissen, wie viele Menschen plötzlich fromm werden, sobald ihnen der Arzt eine unheilbare Krankheit diagnostiziert. Und man sehe sich nur mal an, welche Blüten der Jugend - und Le...
von Charon
11. April 2018, 01:58
 
Forum: Elvieras Arena
Thema: Zur Lage der Nation unter Passwort
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Zur Lage der Nation unter Passwort

Natürlich hätte diese Fragen ein muslimisches Vorschulkind beantworten können, denn das waren die absoluten Basics zum Thema Islam. Und natürlich werden recht wenige Muslime - analog zum spärlichen Wissen der Nichtmuslime hierzulande über den Islam - Fragen über die christliche Religion beantworten ...
von Charon
9. April 2018, 00:51
 
Forum: Elvieras Arena
Thema: Zur Lage der Nation unter Passwort
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Wahlen in Europa

Ungarn war ja so ziemlich das erste Land in Europa, das braun gewählt hat. Mittlerweile haben die Ungarn ihre erste Legislaturperiode unter Orban hinter sich und es wird wieder gewählt. Und es sieht ganz danach aus, als würden sie erneut braun wählen: https://m.focus.de/politik/ausland/angstmache-un...
von Charon
8. April 2018, 01:26
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Wahlen in Europa
Antworten: 137
Zugriffe: 12596

Re: Zur Lage der Nation unter Passwort

Habe den Test auch gemacht. Die Schätzfragen fand ich gar nicht mal so simpel. Bei der Schätzung bezüglich der Anzahl der Muslime habe ich um 4% zu hoch geschätzt. Daher dürfte mein Schätzwert schon bald der Realität entsprechen. Bei der geographischen Lage von Mekka lag ich 200 Kilometer zu weit ös...
von Charon
7. April 2018, 01:38
 
Forum: Elvieras Arena
Thema: Zur Lage der Nation unter Passwort
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix

Es bröckelt weiter: https://m.focus.de/politik/ausland/eu-tuerkei-fluechtlingsabkommen-eu-staaten-denken-schon-ueber-ausstieg-nach-fluechtlingsdeal-mit-tuerkei-droht-zu-kippen_id_8706286.html Ist ja auch logisch, denn welche EU-Länder nehmen denn überhaupt noch Flüchtlinge auf ? Und wenn sowieso kla...
von Charon
4. April 2018, 01:24
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die EU, der Brexit ausstehend Trexid Ösix
Antworten: 53
Zugriffe: 5301

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Also dass sich in Bayern niemand über so ein Abschiebezentrum aufregt, das wundert mich gar nicht so. Kandidaten für empörte Reaktionen hätte ich mir eigentlich nur von der jüngeren Generation erwartet, denn die mittlere und die ältere Generation kennen noch die alten Regelungen in Sachen Asyl und e...
von Charon
1. April 2018, 02:10
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 67
Zugriffe: 3862

Re: Zur Lage der Nation unter Passwort

Nein, denke ich mal nicht, denn wer mit vielen Illusionen im Kopf durchs Leben geht, der lebt nun mal an der gesellschaftlichen Realität vorbei, und wie soll man denn dann zu denen gehören, die "es geschafft haben" ? Ich meine, wer auf einer Insel voller rosa Einhörner lebt, für den ist di...
von Charon
30. März 2018, 02:23
 
Forum: Elvieras Arena
Thema: Zur Lage der Nation unter Passwort
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Zur Lage der Nation unter Passwort

So, so, die Führungsfigur erklärt unserem PN-Schreiber also, was gut und böse, was richtig und was falsch ist, und er erledigt brav die Drecksarbeit für seine dubiosen Autoritäten, indem er Drohnachrichten schreibt. Woher kenne ich das nur, dieses unreflektierte Hinterhertrotten hinter einem vermein...
von Charon
28. März 2018, 02:26
 
Forum: Elvieras Arena
Thema: Zur Lage der Nation unter Passwort
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Zur Lage der Nation unter Passwort

Nun, ein NPD- Anhänger würde die hier verlinkten Quellen wohl als linksgerichtete Propaganda bezeichnen, während ein Linksextremist sie wohl als braunen Schund diffamiert. Dieser Umstand lässt schon vermuten, aus welchem Spektrum unser Drohnachrichtenschreiber wohl stammt. Wäre ja auch kein Wunder, ...
von Charon
27. März 2018, 01:36
 
Forum: Elvieras Arena
Thema: Zur Lage der Nation unter Passwort
Antworten: 16
Zugriffe: 292

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

" Wer halb Kalkutta zu sich holt, der rettet nicht Kalkutta, sondern der wird zu Kalkutta" Das Zitat ist nicht von einem AfD-Politiker, sondern von Peter Scholl-Latour, also wieder mal nix mit Nazi-Quelle. Und Recht hat er damit, sollten wir jetzt tatsächlich den kurdisch-türkischen Konfli...
von Charon
26. März 2018, 02:30
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 71
Zugriffe: 7118

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Kommt es nur mir so vor oder hat sich da in Sachen Gewalt auf der Straße in den letzten paar Monaten die Drehzahl ganz schön erhöht ? https://www.welt.de/vermischtes/article174865475/Messerangriff-bei-Massenschlaegerei-in-Bochum-Haftbefehl-gegen-16-Jaehrigen.html#Comments Das hier ist nur eines von ...
von Charon
25. März 2018, 03:18
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 71
Zugriffe: 7118

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Rausgeschmissen, das könnte durchaus recht häufig der Fall sein, da sich gerade die Fähigen schlecht in ein Kollektiv - Ähhh, ich meinte natürlich Team, denn so nennt man das jetzt - eingliedern lassen. Man sollte es keineswegs als eine Art Selbstverständlichkeit betrachten, technisch vorne dran zu ...
von Charon
23. März 2018, 01:34
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 67
Zugriffe: 3862

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Ach ja, da gibt es natürlich auch im 21. Jahrhundert noch eine Verwendung für Ungebildete, nämlich beim Militär. Und wir verzeichnen ja bereits einen starken Anstieg an minderjährigen Soldaten bei der Bundeswehr. Wenn die Idiotenfördermaschine rattert, dann rattern bald die Maschinengewehre, oder Ni...
von Charon
22. März 2018, 13:03
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 67
Zugriffe: 3862

Re: Neues vom Wilden in Kurdistan

Also schön langsam erinnert mich Erdowahn immer mehr an den Anstreicher mit seinen Blitzkriegen : http://www.zeit.de/politik/ausland/2018 ... ch-tuerkei

LG,

Charon
von Charon
22. März 2018, 02:42
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Neues vom Wilden in Kurdistan
Antworten: 173
Zugriffe: 16958

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Eventuell zeigen sich bereits Anzeichen eines Verfalls in Sachen Technologie in Deutschland ? Ich meine, ein Land, das sich technisch in einer Führungsrolle sieht, muss doch in der Lage sein, einen hochmodernen Großflughafen zu bauen. Deutschland scheint das nicht mehr auf die Reihe zu bekommen, Sti...
von Charon
22. März 2018, 02:30
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 67
Zugriffe: 3862

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Und kein Berufspolitiker sollte hier sagen, das käme völlig überraschend und keiner hätte an solche Folgen denken können ! Ich denke mal die Blaupause wie man dieses Problem "lösen" wird , die liegt schon lange im Schreibtisch bereit und heißt Niveausenkung im Bildungssystem. Haben wir nic...
von Charon
21. März 2018, 02:16
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 67
Zugriffe: 3862

Re: Die Schlacht beginnt. Bundestagswahlkampf 2016/2017

Es gibt bis jetzt eigentlich nur Aufschreie, egal ob es nun um Seehofer geht oder auch den Jens Spahn, den neuen Gesundheitsminister. Wenn das so weitergeht, blockiert sich diese Regierung sowieso selbst, weil man scheinbar zu feige ist über gewisse Dinge fundiert zu diskutieren, über die man aber z...
von Charon
19. März 2018, 02:09
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Schlacht beginnt. Bundestagswahlkampf 2016/2017
Antworten: 80
Zugriffe: 6958

Re: Die Schlacht beginnt. Bundestagswahlkampf 2016/2017

Ja,ja, Mutti ist wieder gewählt worden, aber nur mit einer hauchdünnen Mehrheit. Das schränkt ihren Handlungsspielraum tatsächlich ein. Da ist nichts mit einfach durchregieren wenn sie nicht will, dass das Misstrauensvotum schon frühzeitig um die Ecke schielt. Seehofer hat das Ganze anscheinend scho...
von Charon
17. März 2018, 02:12
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Schlacht beginnt. Bundestagswahlkampf 2016/2017
Antworten: 80
Zugriffe: 6958
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron