Die Suche ergab 1102 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Die AfD im Einzelnen im Besonderen und überhaupt

Den Zahlenstrahl habe ich auch gesehen, und das ist gerade mal ein dreiviertel Jahr her. Und in dieser kurzen Zeit ist bereits sehr viel passiert, was der AfD in die Hände gespielt hat, besonders die scheinbare Verschlafenheit der Altparteien. Ich kann mich gut erinnern, damals hatte ich Angst, dass...
von Charon
22. Februar 2018, 01:24
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die AfD im Einzelnen im Besonderen und überhaupt
Antworten: 16
Zugriffe: 1229

Re: Aufmische beim Fussball-Friedensderby

Ja, so lange sowat im Rahmen von ner Klopperei beim Fußball bleibt, ist das ja okay. Sportveranstaltungen sind doch irgendwie sowat Ähnliches wie sublimiertes Kriegführen. Da konkurriert man miteinander und es können schon auch mal die Fetzen fliegen, aber eben kein gegenseitiges Abschlachten. Man d...
von Charon
20. Februar 2018, 01:12
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Aufmische beim Fussball-Friedensderby
Antworten: 1
Zugriffe: 17

Re: Glaubenskrieger oder es sind ja nicht alle so...

Vermutlich sind sogar diese Aktivisten überrascht, dass ihre Gedanken kaum Anhänger unter den in Deutschland lebenden Muslimen finden. Das lässt verdammt tief blicken, was die Art der Religionsausübung des Löwenanteils der Muslime angeht. Äußerst besorgniserregend, wenn man den zunehmenden Rechtsdra...
von Charon
19. Februar 2018, 01:43
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Glaubenskrieger oder es sind ja nicht alle so...
Antworten: 3
Zugriffe: 53

Re: Afd will Genderwissenschaften verbieten

Man will es einfach nicht glauben, aber die AfD dürfte gerade mal wieder Purzelbäume schlagen vor Freude, was den Umgang mit Genderkram und co. seitens der Politik angeht. Ging da schon bei den Eltern von Grundschülern der Hut hoch angesichts der queeren Aufklärung in der Grundschule. Das scheint ab...
von Charon
17. Februar 2018, 01:49
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Afd will Genderwissenschaften verbieten
Antworten: 33
Zugriffe: 1957

Re: Glaubenskrieger oder es sind ja nicht alle so...

Tja, da wollte ein kleines Häuflein Leute nur ihre Meinung mit einer kleinen Schauspieleinlage kundtun ....und schwuppdiwupp sind sie im Widerstand, ohne das jemals gewollt zu haben. Vernunft landet im Widerstand und Leute mit Hirnschmalz und ordentlichem Charakter leben gefährlich, so weit sind wir...
von Charon
16. Februar 2018, 02:49
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Glaubenskrieger oder es sind ja nicht alle so...
Antworten: 3
Zugriffe: 53

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Das wird dann wohl nicht der große Deal gewesen sein und es waren wohl auch keine Folgeaufträge zu erwarten, denn sonst hätte der Chef wohl Ärger gemacht. Ich sehe die einzige theoretische Chance zur Kriegsverhinderung auch nur in kollektiver Kriegsdienstverweigerung, denn das Volk hat nun mal das l...
von Charon
10. Februar 2018, 02:16
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Ehe für alle ist beschlossene Sache

Wie wir wissen, ist kein von Menschen gemachtes Gesetz in Stein gemeißelt und es kann daher manchmal ganz schnell gehen und der Traum ist ausgeträumt, da die Uhren plötzlich rückwärts zu laufen scheinen. Ist zwar nur ein kleiner Inselstaat, aber trotzdem ein Beispiel wie schnell so etwas gehen kann,...
von Charon
9. Februar 2018, 01:19
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Ehe für alle ist beschlossene Sache
Antworten: 4
Zugriffe: 565

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Irgendwie fürchte ich unter dem Strich auch so was wie ein "Weiter so !". Und ehrlich gesagt halte ich es sogar für möglich, dass es zeitnah zu einem weiteren Flüchtlingsansturm kommt, denn die Schleusermafia studiert sicher die politische Lage in Deutschland. Jetzt könnte es also heißen: ...
von Charon
8. Februar 2018, 12:05
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 117
Zugriffe: 8549

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

So, zumindest scheint man jetzt einen Koalitionsvertrag zusammengezimmert zu haben. Fix ist aber noch nix, denn die SPD könnte das Ganze durch ein Veto per Mitgliederentscheid noch kippen: https://m.focus.de/politik/deutschland/sechs-mal-setzt-sich-spd-durch-die-elf-wichtigsten-punkte-im-koalitionsv...
von Charon
8. Februar 2018, 01:57
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 117
Zugriffe: 8549

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Der Vernichtung der Erde positiv gegenüberstehen, dazu muss jemand wohl schon bis zum Hals in der Depression stecken. Natürlich gibt es das auch, aber ich glaube doch, dass die Menschen das Thema Atomkrieg zu naiv sehen: Die einen gehen wohl davon aus, dass es nie zu einem solchen Krieg kommen kann,...
von Charon
8. Februar 2018, 01:39
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Wie es scheint hat die Eroberung, am besten durch Mord, da hats die wenigsten Opfer, als geeignetes Mittel Kriegstreiber zu beseitigen eine ziemlich lange Tradition. Das soll jetzt natürlich kein Aufruf sein, sondern ich hoffe auf bessere Ideen. L.G. Elviera Klar, man hat in der Geschichte schon öf...
von Charon
7. Februar 2018, 01:56
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Dass wir hier nichts tun, das stimmt ja so nicht. Wir sind ja nur eine winzige Gruppe, und keiner von uns ist in einer Position mit Einfluss. Also tun wir das, was im Rahmen unserer bescheidenen Möglichkeiten ist, indem wir z.B. hier schreiben, und zwar in einem offenen Bereich, den rein theoretisch...
von Charon
6. Februar 2018, 02:02
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Neues vom Wilden in Kurdistan

So ist das, wenn man seine Pillen vergisst, man setzt mal wieder den Aluhut auf : Gewiss, der Konflikt zwischen dem Erdowahn-Regime und den Kurden köchelt schon seit geraumer Zeit vor sich hin. Aber so ein plötzlicher Einmarsch ins Nachbarland ? Es ist ja nun mal bekannt, dass der IS in Syrien besie...
von Charon
5. Februar 2018, 02:13
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Neues vom Wilden in Kurdistan
Antworten: 169
Zugriffe: 13770

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Tja, die Soziopathen waren schon immer gefürchtet und das Wissen um ihre Existenz ist auch schon älter als die wissenschaftliche Psychologie. Man nehme sich z.B. mal Goethes ollen Faust zur Brust und sehe sich mal an, welche Persönlichkeitsmerkmale die Figur des Mephisto aufweist. Soziopathie in Rei...
von Charon
4. Februar 2018, 01:32
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Ja, ja, eigentlich würden die Soziopathen in die Klapse gehören mit ihrer dicken F-Diagnose, die definitiv auch noch brandgefährlich für andere Menschen ist. Und zwar so gefährlich, dass aufgrund ihres völlig eiskalt planenden Verhaltens sogar die Gesunden in der Klapse landen könnten, während sie, ...
von Charon
3. Februar 2018, 01:45
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Vermutlich würde hier vielleicht sogar Vater Staat eingreifen und Heckler & Koch vor der Pleite retten, und zwar samt seiner Mitarbeiter. Voraussetzung ist natürlich, dass du von Kochtöpfen wieder auf Schießprügel umsattelst. Denn Krieg zu führen ist für die Obrigkeit von Bedeutung (siehe Vertei...
von Charon
2. Februar 2018, 02:12
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Bis jetzt verhandelt man noch und es zeichnen sich erste Ergebnisse ab, die mir aber noch äußerst unausgegoren scheinen und viele Fragen aufwerfen: https://m.focus.de/politik/deutschland/groko-einigung-asyl-experte-wichtige-punkte-beim-familiennachzug-sind-noch-ungeklaert_id_8391824.html Was hier no...
von Charon
1. Februar 2018, 01:37
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 117
Zugriffe: 8549

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

https://m.focus.de/politik/deutschland/wollte-ein-anderes-land-schuetzen-bundeskanzlerin-angela-merkel-wollte-mit-grenzoeffnung-2015-den-griechenland-deal-retten_id_8389304.html Da schau mal einer an....nicht nur wir, sondern auch andere Leute entwickeln so ihre Aluhüte zum Thema Flüchtlingskrise. N...
von Charon
31. Januar 2018, 02:19
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 49
Zugriffe: 3106

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Das ist auch krank, was da für Leute in den Regierungen sitzen ! Man muss sich mal vorstellen, für jeden popeligen subalternen Deppenjob hätte man gerne Leute mit Berufserfahrung, am Besten jedoch gleich einen 20-jährigen mit 30 Jahren Berufserfahrung. Aber wenn es um die höchsten und verantwortungs...
von Charon
30. Januar 2018, 01:46
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung

Also mir fällt da spontan nur Lose ziehen ein. In der Realität würde es wahrscheinlich sowieso die Gruppe mit den dicksten Muckis sein, welche die anderen raus prügelt und die Tür dicht macht. Ja, ja, wenns um Leben und Tod geht, dann bricht die dünne Decke der Zivilisation schnell ein ! Mal ganz ab...
von Charon
29. Januar 2018, 01:35
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Frage über den Wahrheit, Spinnerei, Selbstüberschätzung usw.
Antworten: 51
Zugriffe: 756

Re: Interkulturelle Missverständnisse

Man streitet ja angeblich noch immer über den Familiennachzug, aber offenbar hat man dabei schon gewisse rechtliche Konsequenzen bedacht ? https://m.focus.de/politik/deutschland/pinneberg-syrischer-fluechtling-darf-seine-zweitfrau-nach-deutschland-holen_id_8367633.html Und täglich grüßt der Einzelfa...
von Charon
29. Januar 2018, 01:10
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Interkulturelle Missverständnisse
Antworten: 181
Zugriffe: 14771

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Tja,was bleiben da noch für Alternativen ? Sieht verdammt düster aus. Kommt es zur GroKo, dann ist diese Koalition äußerst wackelig.....man denke nur an die problematischen Verhandlungen bisher. Daher gehe ich davon aus, dass diese Koalition nicht länger halten wird als 2 Jahre. Dann würde es zu vor...
von Charon
28. Januar 2018, 01:41
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 117
Zugriffe: 8549

Re: Warum will die Afd so was so genau wissen?

Na, da bin ich aber mal gespannt wozu das führen soll: http://www.bento.de/queer/afd-abgeordnete-nicole-hoechst-lgbt-feindlich-und-jetzt-teil-der-magnus-hirschfeld-stiftung-2047032/#ref=ressortblock Behagt mir gar nicht das Ganze. Da soll die Stiftung mal nicht zu selbstbewusst sein und sich vorschn...
von Charon
26. Januar 2018, 02:03
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Warum will die Afd so was so genau wissen?
Antworten: 22
Zugriffe: 1675

Re: Neues vom Wilden in Kurdistan

Befürchtet haben wir sowas ja schon länger, aber nun isses passiert: Erdowahn macht ernst was die Kurden anbelangt und scheut nicht mal davor zurück, auch mit Bodentruppen ein anderes Land anzugreifen. Und noch dazu ein Land, das sowieso schon von jahrelangem Bürgerkrieg gezeichnet ist: http://m.spi...
von Charon
25. Januar 2018, 01:54
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Neues vom Wilden in Kurdistan
Antworten: 169
Zugriffe: 13770

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf ? Nun, demnach wäre der Mensch per Default schlecht. Daran mag ich nicht so recht glauben, wohl aber an mangelnde Fähigkeit zur Einsicht, klarer ausgedrückt: Dummheit ! Dummheit gepaart mit einem Hang zur Bequemlichkeit. Wäre dem nicht so, dann würde die Menschhe...
von Charon
21. Januar 2018, 02:17
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 49
Zugriffe: 3106

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Die Ursachen von Krieg generell ? Letztendlich geht es doch immer um Expansion des eigenen Volkes. Ich meine, jedwede politische Ideologie oder jedwede Religion ist doch bloß ein Vorwand bzw. ein Aufhänger, um das Volk unter einer Flagge zu einen und dann mittels Propaganda emotional so heiß zu mach...
von Charon
20. Januar 2018, 01:45
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 49
Zugriffe: 3106

Re: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl

Ufffzz.......wenigstens dazu hat man sich durchgerungen: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/familiennachzug-union-will-stopp-bis-ende-juli-verlaengern-a-1188336.html Wäre nicht auszudenken gewesen, wenn da am 16. März der Schlagbaum sich automatisch für ein zweites 2015 gehoben hätte. Die AfD...
von Charon
18. Januar 2018, 01:27
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Woche der Wahrheit-die Woche der Abrechnung? Wahl
Antworten: 117
Zugriffe: 8549

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Ist nun der Waffenhändler oder der tötungswillige Kunde der Schlimmste ? Ich sage mal, keiner der beiden ist der Schlimmste, sondern ein Dritter: Derjenige, der dafür sorgt, dass immer wieder neue tötungswillige Kunden entstehen, welche dann wieder die Waffenhändler anlocken. Deshalb jetzt auch eine...
von Charon
16. Januar 2018, 01:39
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 49
Zugriffe: 3106

Re: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet

Selbst die Entstehung des IS geht auf das Konto der Amis. Denn die haben ja mit der Propagandalüge von der angeblichen Existenz einer irakischen Atomwaffenfabrik wieder mal aufs Völkerrecht gepfiffen und ihren Einmarsch im Irak natürlich wie der olle Caesar als "Bellum Iustum" (gerechter K...
von Charon
15. Januar 2018, 02:06
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Die Flüchtlingskrise nüchtern betrachtet
Antworten: 49
Zugriffe: 3106

Re: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgef

Man sollte endlich mal erkennen, dass das Problem mit der rechten Denke hausgemacht ist und nicht davon kommt, dass die Rechten "böse geboren worden" sind. Schön langsam sollte man wirklich die Finger davon lassen, die rechte Ecke komplett zu kriminalisieren, während man kriminelle Asylant...
von Charon
14. Januar 2018, 01:16
 
Forum: Zur Lage der Nation
Thema: Erste Strassenschlachten und langfristig Bürgerkriegsgefahr?
Antworten: 62
Zugriffe: 6234
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron