Die Suche ergab 1102 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Interview mit der Koordinatorin der AG Trans der Piraten

Fachlich hatte Frau Reichert schonmal keine Ahnung, ganz klar. Und das ist ein grober Patzer, wenn man sich schon so einer öffentlichen Diskussion stellt. Und das war ja nicht nur ein Interview unter 4 Augen, sondern das hatte schon mehr Diskussionscharakter. Dann glaubt sie auch noch allen Ernstes,...
von Charon
29. September 2012, 01:29
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Interview mit der Koordinatorin der AG Trans der Piraten
Antworten: 9
Zugriffe: 930

Re: Interview mit einer türkischen TS

Obs stimmt weiss ich nicht, aber ich hörte mal dass man im Iran sozusagen zur ga-Op verurteilt werden kann wenn man wiederholt erwischt worden ist. Man sagte mir auch dass der Iran statistisch die meissten ga- Op`s der Welt habe. Allerdings habe ich so meine Zweifel ob es sich wirklich um ga-Op`s h...
von Charon
27. September 2012, 03:00
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Interview mit einer türkischen TS
Antworten: 4
Zugriffe: 512

Re: Ein Vierzehn-Stufen-Modell der Transsexualität

Liebe Randgestalt meines Lebensumfeldes! Ich sage dir nichts von meiner sozial-medizinischen Vergangenheit, weil ich meine Ruhe haben will, So in etwa halte ich es auch. ;) Von daher verstehe ich den Sinn der 14. Stufe in diesem Modell nicht. Erst integriere ich mich auf Stufe 13 und führe ein Lebe...
von Charon
25. September 2012, 01:15
 
Forum: Wissenschaftliche Studien und Publikationen zu Ts
Thema: Ein Vierzehn-Stufen-Modell der Transsexualität
Antworten: 6
Zugriffe: 986

Re: Interview mit der Koordinatorin der AG Trans der Piraten

Hier gibts wirklich nichts mehr hinzuzufügen.........außer vielleicht, dass ich mich beim Betrachten dieses Interviews wieder mal fremdschämen musste. :oops: :oops:

lg,

Charon
von Charon
25. September 2012, 00:23
 
Forum: Neues aus der Politik
Thema: Interview mit der Koordinatorin der AG Trans der Piraten
Antworten: 9
Zugriffe: 930

Re: TRAKINE

Sehr schöne Sache. :D Das läßt einen wirklich hoffen, dass die kontinuierliche Aufklärungsarbeit, welche von vielen Leuten bereits geleistet wurde, nach dem Motto "Steter Tropfen höhlt den Stein" doch schön langsam fruchtet. Besonders lobenswert finde ich auch die auf der Seite explizit er...
von Charon
17. Juli 2012, 00:48
 
Forum: Gruppen und Gruppentermine
Thema: TRAKINE ( SHG von, mit und für Eltern transsexueller Kinder)
Antworten: 5
Zugriffe: 771

Re: Merkwürdige Kooperation zwischen KK und ProLife beendet

Hierbei handelt es sich wohl nicht um eine Krankenkasse, sondern um eine kranke Kasse. :stupid: :hammer: :irre: Aber Spaß beiseite: Es ist wirklich beängstigend, wie Leute mit solch verqueren Ansichten innerhalb einer Organisation bzw. in einem Unternehmen an Positionen gelangen können, in denen sie...
von Charon
15. Juli 2012, 01:46
 
Forum: Neues aus der Sozialversicherung
Thema: Merkwürdige Kooperation zwischen KK und ProLife beendet
Antworten: 2
Zugriffe: 359

Re: Weniger Lustiges aus dem schwedischen Gericht

Also da stellen sich mir die Nackenhaare auf, der Sausack hatte wohl nen cleveren Verteidiger und der Richter wenig Rückgrat. :shock: Ich hoffe da auch wirklich, dass dieser Schweinepriester doch noch die 10 Jahre aufgebrummt bekommt. Und irgendwie steht das Urteil auch auf recht tönernen Füßen, den...
von Charon
13. Juli 2012, 00:18
 
Forum: Gesetzesänderungen Gerichtsurteile
Thema: Weniger Lustiges aus dem schwedischen Gericht
Antworten: 7
Zugriffe: 710

Re: Vernetzung der Ts Gruppen in NRW

Nun ja, man scheint da ja *theoretisch* doch einige Monate am Arbeiten gewesen zu sein.....und dafür klingt so ein "Nicht-Auftritt" wie du ihn beschreibst wirklich sehr dürftig. Da fragt man sich natürlich schon, wann denn in all den Monaten produktiv gearbeitet worden ist. :gruebel: :nixw...
von Charon
9. Juli 2012, 01:26
 
Forum: Gruppen und Gruppentermine
Thema: Vernetzung der Ts Gruppen in NRW
Antworten: 7
Zugriffe: 3796

Re: Interessante Seite

Ts unerwünscht???? :lol: :mrgreen: L.G. Elviera Der Heiland möge ihnen Augen schenken, um (endlich) zu sehen, was Sache ist. f883bead Und was sie sehen sollten, ist ihre eigene TS, denn die Anforderungen an ihre Mitglieder riechen so penetrant nach TS, dass es mir die Nasenhaare wegätzt. Ich sehe h...
von Charon
7. Juli 2012, 02:51
 
Forum: Sonstiges (offener Bereich)
Thema: Interessante Seite
Antworten: 3
Zugriffe: 311

Re: Zivilstandswesen: Ein Lichtblick in der Schweiz

Hallo Vesvoro,

kommst du etwa aus der Schweiz, weil du das hier verlinkte Dokument mit so viel Begeisterung aufnimmst ? ;)

Erstmal willkommen hier im Forum. :hallo:

lg,

Charon
von Charon
6. Juni 2012, 18:50
 
Forum: Gesetzesänderungen Gerichtsurteile
Thema: Zivilstandswesen: Ein Lichtblick in der Schweiz
Antworten: 3
Zugriffe: 498

IS-Folge bei "Tatort" am Pfingstmontag, 28.05.

Die Tatort-Macher legen nach: Nach der Kölner TS-Folge im letzten Herbst gibts nun einen neuen Tatort aus der Schweiz mit IS-Thematik. Und diesmal ist auch kein TS oder IS das Mordopfer, sondern ein Chirurg, der intersexuelle Kleinkinder nach den Vorstellungen der Gesellschaft zurechtgeschnitten hat...
von Charon
26. Mai 2012, 01:08
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: IS-Folge bei "Tatort" am Pfingstmontag, 28.05.
Antworten: 1
Zugriffe: 312

Re: Kath. Kirche - back to the roots?

Schwule, Lesben oder Transmenschen nicht zu mögen ist ein Recht eines jeden Menschen, genauso wie nicht jeder Musikantenstadl-Besucher mag. Dann sollte man wenigstens den Arsch in der Hose haben und es als die eigene Meinung deklarieren - und sich nicht hinter irgendwelchen Bibelversen verstecken! ...
von Charon
7. Mai 2012, 01:13
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Kath. Kirche - back to the roots?
Antworten: 18
Zugriffe: 1673

Re: Kath. Kirche - back to the roots?

*Theoretisch* wäre es genauso leicht, mit dem NT als Grundlage Homo - und Transphobie strikt abzulehnen, eben weil die Bibel aufgrund ihrer vielseitigen Interpretierbarkeit nie dieses glasklare Fundament sein kann, das den Menschen eindeutige Vorgaben macht. Aber trotzdem tauchen solche progressiver...
von Charon
7. Mai 2012, 01:04
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Kath. Kirche - back to the roots?
Antworten: 18
Zugriffe: 1673

Re: Kath. Kirche - back to the roots?

Der Kreationismus schwappt zu uns herüber ? :shock: Ach du heilige Sch*****, müssen wir hier in DE uns wirklich immer jeden Dünnpfiff reinziehen, nur weil er natürlich mal wieder aus jenem Land kommt, in dem man nicht mal weiß, dass es außer eben jenem Land noch viele andere Länder auf dem Globus gi...
von Charon
5. Mai 2012, 01:50
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Kath. Kirche - back to the roots?
Antworten: 18
Zugriffe: 1673

Re: Kath. Kirche - back to the roots?

Interessant finde ich, dass ohnehin nicht die staatlich anerkannten Kirchen hohe zuwachsraten haben, sondern die im evangelikalen Spektrum, wo es auch nicht viel progressiver zugeht, als bei Ratzi - ich würde sagen, die sind noch viel schlimmer, als Ratzi. Ja, da gibt es sicher eine große Grauzone,...
von Charon
3. Mai 2012, 00:41
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Kath. Kirche - back to the roots?
Antworten: 18
Zugriffe: 1673

Re: Kath. Kirche - back to the roots?

Au weia, mit voller Kraft zurück. :shock: Jedem der halbwegs vernünftig denken kann ist klar, dass das Wörtchen "viele" dehnbarer ist als Gummi und daher einen Freibrief für alle Ewiggestrigen darstellt, die Anzahl an Menschen die "das Heil ablehnen" beliebig zu vergrößern. Ob Ra...
von Charon
2. Mai 2012, 01:51
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Kath. Kirche - back to the roots?
Antworten: 18
Zugriffe: 1673

Re: Interessantes Interview

Stimmt, zur Zeit läuft da wirklich viel. Erinnert mich irgendwie an die Schwulen-Welle in den Medien, die es in den 80er Jahren gab. Letztere hat m.E. ja durchaus zur Steigerung der Akzeptanz von Homosexualität beigetragen.

lg,

Charon
von Charon
28. April 2012, 12:40
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: Interessantes Interview
Antworten: 4
Zugriffe: 527

Re: RTL 2 Ungewöhnliche Menschen Ts im Alter

Stimmt, 1 Woche KH-Aufenthalt erscheint mir auch unrealistisch, und das mit dem Koffertragen post OP sowieso. Trotzdem denke ich mal, dass diese merkwürdigen KH-Infos für den Durchschnittszuschauer dieser Sendung gar nicht so wichtig sind bzw. schnell wieder vergessen werden. Was m. E. bei solchen S...
von Charon
15. April 2012, 01:12
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: RTL 2 Ungewöhnliche Menschen Ts im Alter
Antworten: 8
Zugriffe: 828

Re: RTL 2 Ungewöhnliche Menschen Ts im Alter

Ich habe die Sendung nicht gesehen, aber meine Tante. :lol: Das ist häufig so: Ich habe das Interesse an solchen Sendungen recht schnell verloren, aber engere Freunde oder Verwandte, d.h. jene Leute, bei denen ich mich zum Anfang der Transition geoutet habe, sehen sich sowas immer wieder mal an. ;) ...
von Charon
13. April 2012, 01:05
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: RTL 2 Ungewöhnliche Menschen Ts im Alter
Antworten: 8
Zugriffe: 828

Re: Nadia auf den Spuren der Liebe - Gender Bender

Bei mir spielt die TS auch keine Rolle mehr im Leben und auch bei mir gibts Kegel-Abende statt Szene-Parties. Aber man sollte in einem Forum wie diesem hier auch an die Neulinge und an jene denken, die sich noch mitten in der Transition befinden. Und auch an Leute, die zwar schon mit allem "dur...
von Charon
9. April 2012, 01:26
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: Nadia auf den Spuren der Liebe - Gender Bender
Antworten: 19
Zugriffe: 2171

Re: Nadia auf den Spuren der Liebe - Gender Bender

Nun, ja, bevor ich mir die Sendung angesehen habe, bin ich schon mal über den Titel "gefallen": Da ist von Gender Bendern und sogar von Drag die Rede. :suspekt: Till hat ja absolut zu Recht so genitalfixiertes Zeugs wie "Mann ohne Penis" etc. abgelehnt, aber ich finde "Drag&...
von Charon
8. April 2012, 01:35
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: Nadia auf den Spuren der Liebe - Gender Bender
Antworten: 19
Zugriffe: 2171

Re: Erfreuliche Neuigkeiten !

Hallo Dennis,

schön mal wieder was von dir zu hören bzw. zu lesen. Und ganz besonders erfreulich ist, dass es auch noch gute Neuigkeiten sind. :D

Dann schließe ich mich mal Minka an und gratuliere Dir zur Hochzeit ! :trinken: choir

lg,

Charon
von Charon
4. April 2012, 01:08
 
Forum: Neuigkeiten und Mitteilungen
Thema: Erfreuliche Neuigkeiten !
Antworten: 3
Zugriffe: 382

Re: Links zu Ärzten und Kliniken (Ga- OP)

Meines Wissens operiert Frau Dr. Spehr nicht mehr. :gruebel:

lg,

Charon
von Charon
2. April 2012, 00:09
 
Forum: Nützliche Links
Thema: Links zu Ärzten und Kliniken (Ga- OP)
Antworten: 6
Zugriffe: 1518

Re: Radio-Interview mit Prof. Dr. Udo Rauchfleisch

Prof. Rauchfleisch spricht da ein sehr wichtiges Thema an, das in der Psychotherapie bei TS bisher viel zu wenig Beachtung gefunden hat, bei diversen anderen Problemen aber bereits Gang und Gäbe ist: Das Einbeziehen des sozialen Umfelds bzw. der Angehörigen in die Therapie. Das wird bis jetzt eigent...
von Charon
28. März 2012, 00:24
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: Radio-Interview mit Prof. Dr. Udo Rauchfleisch
Antworten: 1
Zugriffe: 289

Re: Lipsa ist nicht mehr unter uns

Wenn Engel einsam sind in ihren Kreisen, dann gehen sie von Zeit zu Zeit auf Reisen. Sie suchen auf der ganzen Welt nach ihresgleichen, nach Engeln, die in Menschgestalt durchs Leben streichen. Sie nehmen diese mit zu sich nach Haus – für uns sieht dies Verschwinden dann wie Sterben aus. Renate Egg...
von Charon
27. März 2012, 01:19
 
Forum: Neuigkeiten und Mitteilungen
Thema: Lipsa ist nicht mehr unter uns
Antworten: 12
Zugriffe: 1368

Re: Die Gefahr der Gleichstellung von Ts und Bio`s

Nun, ich gehe da mal von folgender Prämisse aus: Wenn eine TF durch die HRT *gar kein* Brustwachstum entwickelt, dann ist die KK doch so gnädig und zahlt. Bei der Dame in dem Urteil ist aber von "mäßigem Brustwachstum" die Rede.....also sagen wir mal, sie hat in der Tat Brüste, aber eben e...
von Charon
24. März 2012, 23:31
 
Forum: Gesetzesänderungen Gerichtsurteile
Thema: Die Gefahr der Gleichstellung von Ts und Bio`s
Antworten: 4
Zugriffe: 643

Re: Balian B. bei Roche & Böhmermann auf ZDF kultur

Wieso blamiert ? :lol: Diese Sendereihe ist explizit humoristisch ausgelegt und läuft auch nicht auf nem Kanal, der normalerweise von Prollos bevorzugt gesehen wird. Wer also diese Sendereihe regelmäßig sieht, hat höchstwahrscheinlich auch das richtige Niveau von Humor, um das Ganze als eine Art &qu...
von Charon
19. März 2012, 19:55
 
Forum: Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater
Thema: Balian B. bei Roche & Böhmermann auf ZDF kultur
Antworten: 3
Zugriffe: 535

Re: Auch weiterhin kein schwules Schützenkönigspaar

Dass sich Menschen gegenseitig umbringen ist seit Kain und Abel auch christliche Tradition - Leider habe ich heute mitbekommen, dass wohl auch Leute, die *für* die Akzeptanz schwuler Königspaare sind, sich dieser alttestamentarischen "Tradition" anschließen. Die Führungsriege des Schützen...
von Charon
16. März 2012, 00:21
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Auch weiterhin kein schwules Schützenkönigspaar
Antworten: 10
Zugriffe: 567

Re: Auch weiterhin kein schwules Schützenkönigspaar

Da bin ich auch mal gespannt, was da rauskommt. Ich gehe mal davon aus, dass das gar nicht so leicht wird, denn in gewissen Nischen ist solche Diskriminierung erlaubt. Die Schützen könnten sich da z.B. auf die religiösen Traditionen berufen und das werden sie wohl auch tun. Die Religionsfreiheit und...
von Charon
14. März 2012, 00:46
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Auch weiterhin kein schwules Schützenkönigspaar
Antworten: 10
Zugriffe: 567

Re: Auch weiterhin kein schwules Schützenkönigspaar

Das ist klar, wirklich sympathisch wird solche Vereine niemand von uns finden, geschweige denn den Wunsch verspüren, da aktiv dabei zu sein. Dummerweise ist es aber höchstwahrscheinlich, dass man mal mit dem einen oder anderen Mitglied eines solchen Vereins zu tun hat........sei es nun der Kollege o...
von Charon
13. März 2012, 01:04
 
Forum: Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse
Thema: Auch weiterhin kein schwules Schützenkönigspaar
Antworten: 10
Zugriffe: 567
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche