Ts in Luxenburg

Ts in Luxenburg

Beitragvon Elviera » 22. Oktober 2010, 11:17

Ts in Luxenburg


Autor Nachricht
Elviera
Site Admin


Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 654


Verfasst am: 05 Mai 2010 0:21 Titel: Ts in Luxenburg

--------------------------------------------------------------------------------

Ich muss schon sagen dass Christine in Luxenburg ausserordentlich rührig ist.
Es könnte also durchaussein das dort so einiges in Bewegung kommt in der nächsten Zeit.

Kontakt und Info: acgutschild@gmail.com

L.G. Elviera

---------------------------------------------------------
Hallo,

dank einer immer stärker werdenden Transbewegung in Luxembourg steigt der Gesprächsbedarf auf Regierungsebene. Transgender Luxembourg hat Einladungen aus dem Gleichstellungsministerium und aus dem Justizministerium erhalten, um die problematische Situation auf höchster Ebene zu besprechen. Dies ist ein wichtiger Vorstoß in die richtige Richtung.

Um optimal vorbereitet zu sein, möchten wir gerne von euch wissen, was aus eurer Sicht in Sachen Trans-Fragen verändert bzw. verbessert werden soll; dies gerne auch aus der Perspektive der Zustände in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz und Österreich.

Wir sehen die einmalige Chance, dass die luxemburgische Regierung sich als Vorreiter in Europa in Sachen Gleichstellung und Schutz transidenter Menschen positionieren will. Wenn dies umgesetzt wird, erwarten wir positive Ausstrahlungseffekte auf die Nachbarstaaten. Über diesen Weg bestehen somit gute Chancen, die Zustände auch in Deutschland, der Schweiz und Österreich zu verbessern.

Gerne nehmen wir Eure Anregungen und Informationen bzw. Fragen auf.

Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung!

Viele Grüße

Christine und Erik
Transgender Luxembourg
_________________
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.

Nach oben


Goldmarie
Stammuser


Anmeldungsdatum: 22.01.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Oberhausen

Verfasst am: 05 Mai 2010 21:06 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Man könnte ihr mal Deborahs Adresse geben. Aber vielleicht kennen sich die beiden schon.
_________________
Umwege erhöhen die Ortskenntnis. Machmal muss man sogar vom Wege abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben.

Nach oben


Elviera
Site Admin


Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 654


Verfasst am: 07 Mai 2010 12:21 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Maria,
ehrlich gesagt keine Ahnung ob die beiden sich kennen.
Ich habe ehrlich gesagt auch keine Ahnung was Deborah im Moment so alles in Arbeit hat, denn ich habe sie schon länger nicht gesehen. Ich weiss nur das sie zwischenzeitlich mal eine Auszeitgenommen hatte, und das ist das Letzte was ich von ihr gehört habe.
Nun soll sie aber wieder aktiv werden?
Dass sie Christine kennt glaube ich ehrlich gesagt nicht, denn sie ist noch nicht lange dabei. Und einiges von dieser Zeit dürfte in Deborah`s Auszeit gefallen sein.
Dass sie sich also kennen ist von daher eher unwahrscheinlich.

Ich kenne Christine eigentlich von Anfang an, weil sie in ihrer Umgebung brauchbare Adressen suchte und ich ihr eigentlich auch nicht weiterhelfen konnte. Luxenburg ist offensichtlich transmässig ein weisser Fleck, und völlig unerschlossenes Gebiet.
Das war für sie auch der Grund aktiv zu werden, und für die verhältnismässig kurze Zeit, vielleicht ein Jahr, hat sie doch schon Beachtliches auf die Beine gestellt.

Vielleicht sollte man die beiden wirklich mal zusammenbringen?

L.G. Elviera
_________________
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.

Nach oben


Goldmarie
Stammuser


Anmeldungsdatum: 22.01.2010
Beiträge: 448
Wohnort: Oberhausen

Verfasst am: 07 Mai 2010 13:45 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Deborahs letzte größere Aktion war vor einem Jahr: http://www.main-ts.de/downloads/2009-04 ... gnahme.pdf

Zurzeit ist sie mit meinem Prozess beschäftigt, von dem ich hier berichtet hatte, nebenbei macht sie noch intensiv Musik.

Darf ich ihr mal eine Kopie der Mail aus Deinem ersten Beitrag schicken?

LG Maria
_________________
Umwege erhöhen die Ortskenntnis. Machmal muss man sogar vom Wege abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben.

Nach oben


Elviera
Site Admin


Anmeldungsdatum: 17.10.2009
Beiträge: 654


Verfasst am: 07 Mai 2010 16:14 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Ja klar doch, spricht nix gegen meine ich.
Und wenns uns allen nützt? Dann ist es doch nur ein Grund mehr.

L.G. Elviera
_________________
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3570
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich

Zurück zu Neues aus der Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast