Seite 1 von 1

Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 14. April 2011, 11:05
von Elviera
Ihr Lieben,
fast wäre es im Kampfgetümmel der letzten Wochen ( Nähtreff, Stammtisch Hp überarbeiten und ein paar andere Dinge die das Forum betreffen) ein wenig untergegangen.
Aber ich hatte es nicht vergessen.

Wir haben während des letzten Stammtisches darüber gesprochen und der Einfachheit halber gemeinsam beschlossen dass wir dieses Jahr wieder dort hin gehen wo wir 2009 waren.
Dort können wir zwar kein Feuerken machen um wie sonst auch einen Ochsen zu braten, :lol: aber schön ist es dort auch.
Dort sind Bänke und eine grosse Spielwiese, nebst dem Kultplatz wo wir ja 2009 die Idisen beschwört haben.
Hat übrigens gewirkt, denn 2 von den Leuten die damals dabei waren und noch ganz am Anfang standen sind durch.

Ich denke wir machen das wie wir es immer gemacht haben am Karsamstag Nachmittag und jeder der kommt bringt was zu futtern fürs Picknick mit.
Ausgenommen natürlich die Leute die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, das wäre doch wohl zu beschwerlich.
Aber keine Sorge bisher war es so, dass immer mehr als genug da war, und d as mMeiste wieder mitgenommen werden musste.

Uhrzeit und Ort gebe ich dann heute noch im geschlossenen Bereich des Forums bekannt.

Anfragen sind aber auch per E-Mail möglich.
ElvieraWerners@Web.de


L.G. Elviera

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 14. April 2011, 12:33
von Goldmarie
Ja, das war sehr schön vor zwei Jahren. Ich hatte auch letzte Tage den Gedanken, wir sollten das nochmal machen. Bei mir wird es dieses Jahr allerding eng. Ich muss mich um meine Kinder kümmern und ein paar vernachlässigte Freundschaften pflegen. Ob da noch Zeit für einen Spaziergang bleibt, kann ich jetzt noch nicht sagen.

Da fällt mir ein: Wie wäre es, die Beschwörung der Idise nochmal zu filmen und auf YouTube hochzuladen? Das war ein sehr ergreifender Moment damals, der mir auch Kraft für meine kurz bevor stehende OP gegeben hat.

LG Maria

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 14. April 2011, 14:56
von Elviera
Warum bringste se denn nich alle mit?
Du weisst doch im Duisburger Wald ist Platz genug, und da an dieser Stelle auch gelegentlich Waldgottestdienste abgehalten werden hätten wir sogar genug Sitzplätze für ne kleine Massenveranstaltung.
Und sein Futter fürs Picknick bringt ja im Prinzip eh jeder selber mit.
Das wäre organisatorisch also überhaupt kein Problem.

Wiederholen kann man das glaube ich gar nicht, denn wie immer habe ich kaum bis gar nicht meine Texte gelernt.
So überhaupt welche existierten. :mrgreen:
Das Meisste improvisiere ich vor Ort zusammen und ne Stunde später weiss ich schon nicht mehr so genau was ich überhaupt gesagt habe.
Einen Tag später ist dann so gut wie alles wech.
Ich weiss nur noch dass es der Merseburger Zauberspruch Nr.2 war.
Hatten wir nicht damals sogar ne Jungfrau geopfert? :lol: :lol: :lol: :lol:

Hoppla das ist ja hier der offene Bereich, was sollen die Leser den nun von uns denken? :lol: :lol: :lol: :lol:

Ausserdem macht das Holzauge der Kamera mich immer so verdammt nerveus.

Neeeee- da scheeeeem ich mich! :oops:



L.G. Elviera

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 15. April 2011, 00:58
von Goldmarie
Elviera hat geschrieben:Warum bringste se denn nich alle mit?

Hm... an Karsamstag, ja? Mal kucken, was sich machen lässt. Bild

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 15. April 2011, 01:09
von Elviera
Muss nicht unbedingt Samstag sein, habs im geschlossenern Bereich schon geschrieben, es stünde wenn gewünscht auch der Sonntag zur Verfügung.
Was für Euch halt günstiger ist.
Guckt Ihr hier:

viewtopic.php?f=50&p=1667#p1667

L.G. Elviera

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 17. April 2011, 02:29
von Sophie

Also ich hab' nochmal meine Termine gescheckt: Die anderen Gruppen haben nix vor, Formel 1 ist nicht Star Trek diesmal auch schon Mi. Von daher: Ich bin für alle Termine offen.

@ Maria: Wäre sehr schön, wenn wir uns nach all der langen Zeit auch mal wieder sehen würden. Hatten ja auch noch was zu abzumachen ;-) . Würd' mich freuen, deine kleinen Schätzchen auch mal kennen zu lernen. Wobei, wie klein die sind, weiß ich ja gar nicht. Sind vllt. ja schon in meinem Alter ^^. Vermisse dich.

,,Lebt lange und in Frieden"

PS: Bin noch beseelt von meinem Lieblings-ST-Film, der Aufstand, aber wieder nix mit langer Voyager-Nacht :-(. Immer Termine.

LG Sophie

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 17. April 2011, 10:14
von Bianca
Sophie hat geschrieben:PS: Bin noch beseelt von meinem Lieblings-ST-Film, der Aufstand, aber wieder nix mit langer Voyager-Nacht :-(. Immer Termine.


Moin Sophie,

Bist auch ein kleiner Trekkie?Hab gestern auch bis Ende der ersten Voyager Folge durchgehalten,dabei gemütlich ein Fläschen Wein geleert,aber dann ging nichts mehr.Na ja und ein
bißchen Schlaf muß ja auch sein,bevor der Wecker wieder ging,um pünktlich zum Start in Shanghai wieder wach zu sein.
Schönen Sonntag...

LG Bianca

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 18. April 2011, 16:18
von Elviera
Hallo Leute,
ich war gestern noch mal baldovern ob dort oben an unserem Treffpunkt alles in Ordnung ist.
Und Ihr glaubt nicht was ich dort gefunden habe.

IMGP0056 Kl.JPG


Also entweder haben wir als wir das Gelände das letzte Mal nach Ostereiern abgsucht haben nicht alle gefunden, oder aber das eierlegende Nagetier war schon da und hat was abgelegt damit es uns auch ja nicht vergisst.

L.G. Elviera

Re: Osterspaziergang 2011

BeitragVerfasst: 19. April 2011, 15:04
von Goldmarie
Liebe Sophie, ich vermisse Dich auch. Hab' mich ja ein bisschen rar gemacht in letzter Zeit. Zum Osterspaziergang werde ich wohl nicht kommen können, habe zwar den Samstag noch nicht verplant, aber da sind noch einige aus der Familie und dem engsten Freundeskreis, für die muss ich den Tag offen halten.
Aber den nächsten Stammtisch habe ich fest eingeplant.

LG Maria