Achtung! Forenworld wird in Kürze eingestellt.
Forenworld wird mit Ende 2018 eingestellt und alle gehosteten Foren abgeschaltet. Bitte triff Vorkehrungen und übersiedle dein Forum zu einem anderen Provider.
Weitere Infos im Supportforum: support.forenworld.at

Gemeinsames Konzert: Blasorchester & Gospelchor

Gemeinsames Konzert: Blasorchester & Gospelchor

Beitragvon Goldmarie » 15. Oktober 2011, 06:00

Am morgigen Sonntag, den 16.10.2011 um 18 Uhr steigt in Oberhausen-Sterkrade ein nicht alltägliches Konzert:

Das evangelische Blasorchester Oberhausen (EBO) feiert sein 80-jähriges Jubiläum mit einem "Palast-Konzert" im Lito-Palast (Kleinstädter Bühne) in Oberhausen-Sterkrade, Finanzstr. 1.

Wer beim Thema Blasmusik an "Humba-Tätärä" denkt, liegt hier falsch. Das EBO hat ein umfangreiches Repertoire, das von der Klassik bis zum Big-Band-Sound reicht. Einen interessanten Kontrapunkt setzt der zu diesem Konzert eingeladene Gospelchor - doch es geht auch zusammen: Zwei Lieder werden Blasorchester und Gospelchor gemeinsam vortragen. Lasst Euch überraschen!

Der Eintritt kostet 10 €, für Schüler und Studenten 7 €.

Info im Netz: http://ebo-oberhausen.de//pages/fotoalben/konzert.php

Bild
Rastlos vorwärts musst du streben, / Nie ermüdet stille stehn, / Willst du die Vollendung sehn.
Friedrich Schiller
Benutzeravatar
Goldmarie
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1306
Registriert: 17. Oktober 2010, 02:14
Plz/Ort: 46049 Oberhausen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich

Re: Gemeinsames Konzert: Blasorchester & Gospelchor

Beitragvon Elviera » 15. Oktober 2011, 11:42

Schade das die Info so spät kommt, aber vielleicht bekommt es doch noch jemand hin das so kurzfristig zu organisieren?
Ich kenne den Chor, es lohnt sich wirklich hinzugehen.

@ Maria,
Offener Bereich, hast an das (c) gedacht?

L.G. Elviera
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3956
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron