Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Elviera » 14. Dezember 2012, 00:49

Ihr Lieben,
was lange währt wird endlich gut und so habe auch ich endlich mal ein wenig Zeit gefunden eine kleine Fotokollektion zusammenzustellen und ein paar Worte dazu zu scheiben.

Hier gehts lang: http://t-stammtisch-oberhausen.de/Kronenb1.htm

L.G. Elviera
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3565
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich

Re: Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Elviera » 18. Dezember 2012, 15:15

Ich hab die Seite noch mal aktualisiert mit ein paar weiteren Bildern die ich erst gestern erhalten habe.

L.G. Elviera
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3565
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich

Re: Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Goldmarie » 17. Februar 2016, 14:40

Ich war schon oft in Kronenburg. Mal mit Euch (siehe oben), mal mit dem Gemeinderat,
mal anlässlich einer Seniorenfreizeit, mal beim Familientreffen oder einem Chorworkshop
in Baasem. Aber die Brigida-Brücke kenne ich noch nicht. Das ist wohl eine Bildungslücke.
Hier ein Bericht aus dem Wochenenzeiger Oberhausen:

Bild
Es soll sich regen, schaffend handeln, / Erst sich gestalten, dann verwandeln; / Nur scheinbar stehts Momente still.
Das Ewige regt sich fort in allen: / Denn alles muß in Nichts zerfallen, / Wenn es im Sein beharren will.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Goldmarie
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1209
Registriert: 17. Oktober 2010, 02:14
Plz/Ort: 46049 Oberhausen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich

Re: Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Elviera » 18. Februar 2016, 01:22

Hallo Maria,
ich glaube ich weiss wo das ist, das ist unten im Ort, nicht dort oben wo der Weihnachtsmarkt immer stattfindet.

Vor einigen Jahren haben wir mal unten im Ort geparkt, Da war Toby noch dabei, das weiss ich so genau weils da geschneit hat und Toby uns noch ein paar Schneebälle ins Genick gefeuert hat. Ich kann mich nicht mehr entsinnen ob Du da auch bei warst, aber an die Brücke erinnere ich mich genau. Von der Hauptstrasse gings links in den Ort hinein, und dann gleich über "die Brücke". Direkt dahinter, und zwar links war die Kirche, und sofort rechts den Bach entlang war unser damaliger Parkplatz. Den Parkplatz weiter geradeaus gehts wohl zum Stausee, und hinter der Kirche ist die Feuerwehr, d. h ein kleines Spritzenhaus.

L.G. Eviera
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3565
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich

Re: Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Goldmarie » 19. Februar 2016, 00:46

Ich war nur einmal mit auf dem Weihnachtsmarkt, da war Toby nicht dabei. Das war, als das Auto von IM unterwegs verreckt ist. Da hatten wir auch unten geparkt und sind mit einem Shuttlebus raufgefahren. Aber es war dunkel und ich habe nicht viel gesehen.

Müssen wir irgendwann nochmal wieder hinfahren. :)

LG
Maria
Es soll sich regen, schaffend handeln, / Erst sich gestalten, dann verwandeln; / Nur scheinbar stehts Momente still.
Das Ewige regt sich fort in allen: / Denn alles muß in Nichts zerfallen, / Wenn es im Sein beharren will.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Goldmarie
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1209
Registriert: 17. Oktober 2010, 02:14
Plz/Ort: 46049 Oberhausen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich

Re: Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Minka » 19. Februar 2016, 01:08

Hallo Maria,

genau, dass war 2012. Und Toby war in unserem Auto dabei, denn wir sind in unserem Auto mit 4 Personen gewesen und haben Dich dann nach IMs Maleur auch noch mit reingepackt.
Siehe auch den 1. Beitrag dieses Strangs, wenn Du genau hinschaust, kannst Du ihn auf manchem Bild erkennen.

LG Minka
Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft
Benutzeravatar
Minka
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 497
Registriert: 16. Oktober 2010, 13:31

Re: Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Goldmarie » 19. Februar 2016, 02:36

Hallo Minka, Du hast Recht... da hat mir mein Gedächtnis wieder einen Streich gespielt. Toby habe ich auf einem der Bilder gefunden. Aber an die Schneebälle kann ich mich wirklich nicht erinnern. An eine Brücke auch nicht. O_o...
durcheinander-erstaunt0550

LG
Maria
Es soll sich regen, schaffend handeln, / Erst sich gestalten, dann verwandeln; / Nur scheinbar stehts Momente still.
Das Ewige regt sich fort in allen: / Denn alles muß in Nichts zerfallen, / Wenn es im Sein beharren will.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Goldmarie
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1209
Registriert: 17. Oktober 2010, 02:14
Plz/Ort: 46049 Oberhausen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich

Re: Bilder und Bericht vom Ausflug nach Kronenburg

Beitragvon Elviera » 19. Februar 2016, 02:43

Die Brücke das ist verständlich, es war dunkel. Und die Schneebälle- ich glaube das liegt nur daran das Du keinen mitgekriegt hast :P :P :P
Doch wie auch immer, wenn die Tage wieder ein wenig länger sind fahren wir hin, beäugeln die Brücke, und in der näheren Umgebung ist ja noch viel mehr zu sehen. Langweilig wird's ganz scher nicht, darauf habt ihr mein Wort
Wie wärs an einem der Ostertage?

L.G. Elviera
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3565
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast