morddrohungen gegen gegner der homo-ehe

morddrohungen gegen gegner der homo-ehe

Beitragvon Levanah » 20. September 2015, 10:25

irgendwie war es nur eine frage der zeit

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/18802084

wenn es denn wirklich echt ist. ist ja gerade wieder wahlkrieg bei uns.


:hallo:
levanah
In der Freude ist mehr Sinn als du je brauchst. Eckhart Tolle

Levanah's Schätze und Peinlichkeiten
Benutzeravatar
Levanah
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 634
Registriert: 25. September 2011, 22:38
Plz/Ort: inter Basilea et Augusta Raurica
Länderflagge: Switzerland (ch)

Re: morddrohungen gegen gegner der homo-ehe

Beitragvon Goldmarie » 20. September 2015, 22:36

Interessante Infografik! biggthumpup
Es soll sich regen, schaffend handeln, / Erst sich gestalten, dann verwandeln; / Nur scheinbar stehts Momente still.
Das Ewige regt sich fort in allen: / Denn alles muß in Nichts zerfallen, / Wenn es im Sein beharren will.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Goldmarie
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1209
Registriert: 17. Oktober 2010, 02:14
Plz/Ort: 46049 Oberhausen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich

Re: morddrohungen gegen gegner der homo-ehe

Beitragvon Charon » 21. September 2015, 00:48

Jaja, aber falls diese Drohungen echt sind und nicht nur wahlkampftaktisches Getöse, dann hätten einige "Besserdemokraten" in der Regenbogenszene mal wieder bewiesen, wes Geistes Kind sie sind, nämlich auch nicht anders als sonstige rel. oder pol. Fanatiker. Toleranz ? Ja natürlich, aber nur solange ausschließlich die eigene Meinung vertreten wird. Alles Andere wird plattgemacht.

lg,

Charon
"Tatsächlich sind Freiheit und Fähigkeit zum Ungehorsam nicht voneinander zu trennen. Daher kann kein gesellschaftliches,politisches oder religiöses System,das Freiheit proklamiert und Ungehorsam verteufelt,die Wahrheit sprechen."(Erich Fromm)
Benutzeravatar
Charon
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 2320
Registriert: 19. Oktober 2010, 18:32
Plz/Ort: Bayern
Länderflagge: Netherlands (nl)
Geschlecht: männlich


Zurück zu Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron