Glenn Frey verstorben

Glenn Frey verstorben

Beitragvon Levanah » 19. Januar 2016, 11:48

das musikersterben geht leider weiter, und wieder ein end 60er

Eagles-Mitgründer Glenn Frey ist tot

aber ausnahmsweise war es diesmal nicht der krebs, sondern wohl eher ein zu sehr geschwächtes immunsystem.

r.i.p. @ hotel california

:hallo:
levanah
In der Freude ist mehr Sinn als du je brauchst. Eckhart Tolle

Levanah's Schätze und Peinlichkeiten
Benutzeravatar
Levanah
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 634
Registriert: 25. September 2011, 22:38
Plz/Ort: inter Basilea et Augusta Raurica
Länderflagge: Switzerland (ch)

Re: Glenn Frey verstorben

Beitragvon Elviera » 19. Januar 2016, 13:28

Man traut sich ja kaum das zu sagen,
aber als es bei uns los ging mit der Musik da waren unsere Idole schon im Geschäft und meisst auch etwas älter als wir.
Und nun ist es ein Rechenexempel... Na ja wie auch immer, ich fürchte an die Tatsache das unsere Idole nach und nach abtreten werden müssen wir uns gewöhnen.

Die Welt nimmt halt ihren Lauf.

L.G. Elviera
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3570
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich

Re: Glenn Frey verstorben

Beitragvon Goldmarie » 20. Januar 2016, 16:35

Die Einschläge kommen näher...

Bild R.I.P.
Es soll sich regen, schaffend handeln, / Erst sich gestalten, dann verwandeln; / Nur scheinbar stehts Momente still.
Das Ewige regt sich fort in allen: / Denn alles muß in Nichts zerfallen, / Wenn es im Sein beharren will.

Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Goldmarie
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1209
Registriert: 17. Oktober 2010, 02:14
Plz/Ort: 46049 Oberhausen
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Lustiges und weniger Lustiges aus der Presse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast