Neu im Kino

Gemeint sind hier Dokumentationen genau so wie Spielfilme oder Theaterstücke, also alles was gesendet oder aufgeführt wird, und irgendwie mit Ts zu tun hat.
Und wer mag kan hinterher natürlich auch eine Kritik verfassen.

Neu im Kino

Beitragvon Charon » 26. September 2013, 13:01

Aber soweit ich sehe, wird dieser Film nur in sehr wenigen Sparten-Kinos laufen:

http://www.spiegel.de/kultur/kino/kinos ... 24501.html

lg,

Charon
"Tatsächlich sind Freiheit und Fähigkeit zum Ungehorsam nicht voneinander zu trennen. Daher kann kein gesellschaftliches,politisches oder religiöses System,das Freiheit proklamiert und Ungehorsam verteufelt,die Wahrheit sprechen."(Erich Fromm)
Benutzeravatar
Charon
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 2322
Registriert: 19. Oktober 2010, 18:32
Plz/Ort: Bayern
Länderflagge: Netherlands (nl)
Geschlecht: männlich

Re: Neu im Kino

Beitragvon Bianca » 4. Oktober 2013, 14:33

Moin,

Schade,daß dem so ist.Hab hier in D´dorf keines gefunden,die den Film ausstrahlen.Da bleibt wohl wieder nur warten...warten auf die DvD.

Gruß Bianca
Benutzeravatar
Bianca
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1563
Registriert: 17. Oktober 2010, 20:25
Plz/Ort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich

Re: Neu im Kino

Beitragvon Elviera » 4. Oktober 2013, 14:58

Oh-je wenn nicht mal eine Stadt wie Düsseldorf den Film in den Kinos hat, ich glauben dann brauche ich in Duisburg erst gar nicht darauf achten.
Bleibt wohl wirklich nur die DvD.

L.G. Elviera
Schuft euch durch Strombart über Glenz,
sonat mekelt hartes Lechem ihr.
Benutzeravatar
Elviera
 
Beiträge: 3569
Registriert: 16. Oktober 2010, 00:14
Geschlecht: weiblich

Re: Neu im Kino

Beitragvon Michaela » 4. Oktober 2013, 23:29

Für die, die im Pott ansässig sind: http://www.google.de/movies?hl=de&near= ... 0gXqjIGIBg

Bitte auch die Folgetage betrachten. - Wär doch eventuell mal 'nen Ausflug wert?

Und falls das nicht klappt, die DVD und Blueray gibt es bereits auf Amazon. - Ich weiß, ist nicht der Lieblingslieferant aller. ;)

Was mich bei dem Durchwühlen der Kinoseiten allerdings schon irritierte, sind die FSK Angaben. Die reichen nämlich von 6 über 12 bis 16 - find ich schon ein wenig mehr als nur Eigenartig. Ich dachte bisher, dass die FSK Bundesweit Gültigkeit hat.

Liebe Grüße
Michaela
ALLES WIRD GUT! - Ordnung ist das halbe Leben - ich lebe in der anderen Hälfte.
Benutzeravatar
Michaela
Stammuser
Stammuser
 
Beiträge: 1365
Registriert: 5. Juni 2011, 19:39
Plz/Ort: Berlin
Länderflagge: Italy (it)
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Programmhinweise zur Transsexualität in Rundfunk, Fernsehen, Kino und/oder Theater

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron